Sesamstangerln

Erstellt von hexy235

Dieses Rezept von den Sesamstangerln mit Brunch zubereitet schmeckt schon zum Frühstück mit Käse und Wurst.

Sesamstangerln

Bewertung: Ø 4,3 (29 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

250 g Weizenmehl (glatt)
250 g Weizenvollkornmehl
250 ml Wasser (kalt)
65 ml Milch
10 g Salz
20 g Germ
15 g Brunch buttrig-frisch
5 EL Sesam zum Bestreuen
3 EL Mehl (für die Arbeitsfläche)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

75 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Wasser, Milch, Salz und Germ in einer Rührschüssel einer Küchenmaschine gut verrühren, kalter Brunch und Mehl zugeben und mit dem Knethaken zu einem festen Teig kneten. Diesen Teig 20 Minuten rasten lassen.
  2. Den Teig wieder zusammen kneten und in ca. 60 g schwere Stücke teilen und zu Kugeln wirken. Die Teigkugeln auf einer bemehlten Arbeitsfläche flach ausrollen und wieder etwas ruhen lassen. Jedes Teigstück zu einem Stangerl aufrollen und in dem Sesam wälzen.
  3. Diese Stangerln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 10 Minuten ruhen lassen, danach mit kaltem Wasser besprühen.
  4. Inzwischen das Backrohr auf 230° Ober-/Unterhitze vorheizen, eine Schale mit Wasser in das Rohr stellen. Die Stangerln darin etwa 15 Minuten goldgelb backen. Nach dem Backen gleich wieder mit Wasser besprühen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE