Spinatraviolisuppe

Das Spinatraviolisuppen Rezept ist einfach in der Zubereitung und groß im Geschmack.

Spinatraviolisuppe

Bewertung: Ø 4,2 (33 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

750 ml klare Gemüsesuppe
250 g Ravioli
100 g Zuckerschoten
2 EL gehackte Petersilie
2 EL gehackter Basilikum
1 EL Parmesan
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zuckerschoten waschen, abtropfen und schräg in feine Stücke schneiden. Die Petersilie und den Basilikum waschen, ausschütteln und mit einem scharfen Messer fein hacken. Den Parmesan mit einer Käsereibe fein reiben und beiseite stellen.
  2. Die klare Gemüsesuppe in einem passenden Topf langsam aufkochen. Die mit Spinat gefüllten Ravioli hineingeben und laut Packungsangabe des Herstellers bissfest kochen. Zuckerschoten, Petersilie und Basilikum hinzufügen und alles kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 5 Minuten auf der warmen Herdplatte zugedeckt ziehen lassen.
  3. In passenden Schüsseln anrichten und mit dem geriebenen Parmesan appetitlich garnieren.

Tipps zum Rezept

Wenn Sie den Parmesan selbst reiben entfaltet der Käse mehr von seinem herben köstlichen Aroma.

Natürlich können die Spinatravioli auch selbst mit unserem Rezept-Tipp zubereitet werden: Selbstgemachte Ravioli

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

cp611
cp611

Jetzt hätte ich mich zumindest auf selbstgemachte Ravioli gefreut!

Auf Kommentar antworten

aste1
aste1

Suppe schmeckt vorzüglich

Auf Kommentar antworten

Claudia03
Claudia03

Ravioli in der suppe eher etwas neues für mich

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE