Steinofenbrot

Köstliches Steinofenbrot selbst gemacht, ist dieses einfache Rezept. Zum Frühstück ein Genuß.

Steinofenbrot

Bewertung: Ø 4,0 (108 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Brotgewürz
650 g Roggenvollkornmehl
1 TL Salz
120 g Sauerteig
520 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

380 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
380 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Steinofenbrot nimmt man 325 g vom Roggenvollkornmehl und gibt es in eine Schüssel. Wasser und Sauerteig zufügen und so lange rühren, bis keine Klumpen mehr da sind. Diese flüssige, gräuliche Masse an einem warmen Ort abgedeckt mit einem Küchentuch für 3 Stunden stehen lassen.
  2. Das restliche Roggenvollkornmehl, Salz und das Brotgewürz zufügen und zu einem Teig kneten. Zu einem Brotlaib formen. Den Backofen auf 240°C, Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Den Brotlaib in eine passende Kastenform geben und nochmals für gute zwei Stunden stehen lassen. Jetzt müsste der Teig leichte Risse an der Oberfläche bekommen und das Volumen verdoppelt sich.
  4. Nun das Brot ins Backrohr geben, bei 240°C, zusätzlich stellt man eine Tasse Wasser in den Backofen. Nach 10 Minuten die Temperatur auf 200°C einstellen. Das Brot ca. 50-60 Minuten backen. Gegen Ende der Backzeit das Brot des öffteren mit Wasser bestreichen, damit die Kruste knusprig wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Naan-Brot

NAAN-BROT

Das typisch indische Naan-Brot lässt sich ganz einfach selbst machen! Probieren Sie dieses großartige Rezept!

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept werden Sie nicht widerstehen können.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Ein einfaches Rezept für ein Roggenvollkornbrot, gefällt mir gut, weiß allerdings nicht warum es Steinofenbrot heißt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE