Steinpilzcarpaccio

Als kalte Vorspeise eignet sich dieses Rezept hervorragend. Steinpilzcarpaccio wird hier mit Rucola serviert.

Steinpilzcarpaccio

Bewertung: Ø 3,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Steinpilze
2 EL Balsamicoessig
4 EL Olivenöl
4 Prise Pfeffer, schwarz frisch gemahlen
4 Prise Salz
1 Bund Rucola
2 EL Italienische Kräutermischung
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Steinpilze abreiben, braune Stellen ausschneiden und in dünne Scheiben hobeln.
  2. Rucola verlesen, waschen und trockenschütteln - auf 4 Teiler verteilen und mit Balsamicoessig beträufeln.
  3. Die Steinpilzscheiben darauf legen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Pfeffer übermahlen, salzen und die italienischen Kräuter darüber streuen.

Tipps zum Rezept

Dazu knuspriges Ciabattabrot anbieten.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE