Thunfisch-Brötchen

Diese Thunfisch-Brötchen sind köstlich als kleine Jause oder als Partyhappen. Ein Rezept mit wenig Aufwand und sehr beliebt bei Kindern.

Thunfisch-Brötchen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (361 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Thunfisch
1 Stk Tomate
2 Stk Karotten
3 EL Mayonnaise
1 Prise Pfeffer
4 Schb Weißbrot

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Tomate waschen und fein würfeln. Karotten schälen und raspeln.
  2. Den Thunfisch mit eigenem Saft, die Tomaten und die Karotten in einer Schüssel vermengen. Die Mayonnaise dazugeben und das ganze mit etwas Pfeffer abschmecken.
  3. Die Weißbrotscheiben damit bestreichen und servieren.

Tipps zum Rezept

Sie können noch Kräuter beimengen.

Nährwert pro Portion

kcal
219
Fett
8,35 g
Eiweiß
12,32 g
Kohlenhydrate
24,06 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Hartgekochte Eier - Hartes Ei

HARTGEKOCHTE EIER - HARTES EI

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

Leberkäse

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

Selbstgemachte Kartoffelchips

SELBSTGEMACHTE KARTOFFELCHIPS

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus dem Backofen schmecken würzig und sind der Renner auf jeder Party.

Türkische Falafel

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bierteig

BIERTEIG

Zu den klassischen und traditionellen Rezepten gehört der Bierteig, der für zahlreiche verschiedene Mahlzeiten verwendet werden kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lotterie Teilnahme

am 06.02.2023 22:31 von alpenkoch

Vollmond Gedicht von Eva Klingler

am 06.02.2023 22:07 von Ullis