Toastbrot im Brotautomat

Erstellt von puersti

Sehr flaumig wird das Toastbrot im Brotautomat. Ein sichere Rezept - Idee für Backanfänger.

Toastbrot im Brotautomat

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Dinkelmehl glatt Type 700
1 TL Salz
1 Pk Trockengerm (Hefe)
1 EL Butter
310 ml Wasser lauwarm
50 g Sonnenblumenkerne
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

190 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
180 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Backautomatenform bereitstellen, darauf achten, dass der Knethaken eingesetzt ist. Das lauwarme Wasser in die Form geben, dazu die Butter, dann das Dinkelmehl, Salz und Trockengerm. Zum Schluss kommen die Sonnenblumenkerne.
  2. Die Form in den Brotautomaten einsetzen, Deckel schließen. Basis-Programm wählen (Dauer 3 Stunden).

ÄHNLICHE REZEPTE

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Klingt sehr gut und einfach. Leider habe ich keinen Brotbackautomaten aber ich werde diese Rezeptur einmal im Backofen probieren in einer Kastenform.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das geht genauso, der Teig muss halt ordentlich geknetet werden, aufgehen lassen und im vorgeheizten Rohr backen. Wird bestimmt genauso gut.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Zum toasten schmeckt dieses Toastbrot am Besten, wenn es 1-2 Tage alt ist. Aber natürlich schmeckt es auch frisch wunderbar.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE