Überbackene Schwarzwurzeln in Käsesauce

Dieses Rezept besticht mit seinem außergewöhnlichen Geschmack. Die überbackenen Schwarzwurzeln kommen bei Ihren Gästen bestimmt gut an.

Überbackene Schwarzwurzeln in Käsesauce Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Schwarzwurzel
50 g Butter
300 g Schinken
2 Stk Zwiebeln (fein gewürfelt)
2 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
40 g Mehl (glatt)
200 ml Schlagobers
200 ml Gemüsesuppe
2 Stk Eigelb
110 g Emmentaler (gerieben)

Zeit

55 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schwarzwurzeln werden geschält, geputzt und gleich in eine Schüssel mit kaltem Wasser und 1 EL Essig gelegt. Danach werden sie für ca. 30 Minuten in einem Salzwasser gekocht.
  2. Die Auflaufform wird in der Zwischenzeit eingefettet und mit der Hälfte des Schinkens ausgelegt. Die fertig gekochten Schwarzwurzeln werden gleichmäßig auf dem Schinkenboden verteilt. Zum Schluss wird der restliche Schinken über die Schwarzwurzeln gelegt.
  3. Anschließend werden die gehackten Zwiebeln in der Butter hellgelb gedünstet, danach werden die gepressten Knoblauchzehen und das Mehl zu den Zwiebeln gegeben und für etwa 1 Minute geröstet.
  4. Die Zwiebeln werden mit dem Schlagobers und der Gemüsesuppe abgelöscht und zu einer Sauce eingekocht. Danach werden 1-2 Schöpfer Sauce in eine separate Schüssel gegeben und mit dem Eigelb verquirlen.
  5. In der Zwischenzeit wird die restliche Sauce vom Herd genommen und auf Zimmertemperatur gekühlt, erst dann wird das Eigelb unter die Sauce gezogen.
  6. Am Schluss wird der Käse unter die Sauce gezogen und über die Schwarzwurzeln gegossen. Die Auflaufform kommt bei 220°C für etwa 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Nährwert pro Portion

kcal
558
Fett
40,81 g
Eiweiß
29,52 g
Kohlenhydrate
16,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

Crobab

Das Rezept schmeckt köstlich. Ich habe beim zweiten Mal Lauch, Karotten und Fenchel dazu genommen anstelle von Schinken.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE