Vanille Extract

Erstellt von

Vanille Extract verfeinert Dessert, Mehlspeisen mit dem edlen Aroma. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Vanille Extract

Bewertung: Ø 3,9 (29 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

4 Stk Vanilleschoten, Bourbon
60 ml Vodka
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vanilleschoten aufschneiden und vierteln. In ein kleines Einmachglas geben und mit Vodka auffüllen. Das Glas fest verschließen.
  2. Der Ansatz kann immer wieder mit Vodka und Vanilleschoten aufgefüllt werden. Die weichen Schoten können sehr gut mit einem Messer entmarkt werden.

Tipps zum Rezept

Das abgebildete Glas wird seit dem Jahr 2003 immer wieder aufgefüllt. Durch sauberes Arbeiten und den Alkoholgehalt ist die Haltbarkeit des Vanille Extractes gegeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kaffee-Extrakt

KAFFEE-EXTRAKT

Das Kaffee-Extrakt eignet sich zum Aromatisieren von Backwerk, Buttercremen, Eis, Milchshakes oder Desserts. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

Lavendelsalz

LAVENDELSALZ

Das duftende Lavendelsalz passt perfekt als Würze für Lammfleisch. Versuchen sie dieses aromatische Rezept, sie werden begeistert sein.

Olivenkraut-Öl

OLIVENKRAUT-ÖL

Dieses Olivenkraut-Öl verleiht vielen Salaten einen aromatischen Geschmack. Versuchen sie dieses Rezept aus der mediterranen Küche.

User Kommentare

puersti
puersti

Mein Vanille-Extrakt ist wunderbar geworden, habe ihn auch schon mehrmals verwendet. Nun habe ich ihn in ein kleines Fläschchen (war ein gekauftes Vanille-Extrakt drinnen) abgefüllt und den Ansatz gleich wieder aufgefüllt.

Auf Kommentar antworten

elisaKOCHT
elisaKOCHT

warum ist das Vanille Extract denn so dunkel eigentlich schon schwarz? Vanilleschoten sind doch eher bräunlich schwarz.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

Hallo elisa, das liegt an der Stärke des Extractes. Siehe auch nach bei: Tipps zum Rezept
Das Glas mit dem Uransatz ist älter als jedes andere "Kind" von mir. Ausprobieren lohnt sich :-)

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Wow, warum habe ich Dein Vanille-Extract bisher nicht gefunden ;-) habe bisher nur in Geschäften nach Vanille ohne Zucker vergeblich gesucht. Werde in Zukunft öfter bei Dir reinschauen.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Habe gerade die Vanilleschoten "ertränkt" ... bin gespannt wie lange es dauert, bis der Vodka so dunkel wird. Stelle ich diesen Extrakt einfach in den Küchenschrank und kann er sofort verwendet werden, oder muss er eine Zeit lang ziehen. Will das Glas nicht unnötig aufmachen um kein Aroma zu verschwenden.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Habe gerade gelesen, dass der Ansatz 4 Wochen ruhen soll. Werde das so versuchen und mein Extract gleich mit genauem Datum versehen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE