Waffelteig

Besonders Kinder lieben Waffeln. Hier ein Rezept vom Waffelteig, das sie mit ihren Kindern zubereiten können.


Bewertung: Ø 4,6 (20.682 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Butter (weich)
50 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
3 Stk Eier
250 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
200 ml Milch

Benötigte Küchenutensilien

Waffeleisen Backpinsel

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für den Waffelteig die weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren.
  2. Die Eier einzeln hinzufügen. Alles gut zu einer cremigen Masse verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  3. Wie gewohnt im mit Butter ausgestrichenen Waffeleisen goldbraune Waffeln backen.

Tipps zum Rezept

Mit Schokocreme oder Marmelade verzieren. Man kann die Waffeln auch mit frischem Obst oder Sahne genießen oder einfach nur mit Staubzucker oder Zimtzucker berieseln.

Wer die Waffeln noch knuspriger haben möchte, kann die Hälfte vom Mehl mit Speisestärke ersetzen.

Eine weitere Möglichkeit den Teig zu verfeinern ist, das Extra wie zum Beispiel Nutella, Kakao oder auch Äpfel schon in den Teig einzurühren.

Nährwert pro Portion

kcal
590
Fett
31,84 g
Eiweiß
13,35 g
Kohlenhydrate
63,66 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfache-waffeln.jpg

EINFACHE WAFFELN

Von diesen einfachen Waffeln können Sie nicht genug bekommen. Das schnelle Rezept gelingt immer.

suesse-waffeln-grundrezept.jpg

SÜSSE WAFFELN GRUNDREZEPT

Das süße Waffeln Grundrezept schmeckt mit Früchten oder Schlagobers einfach köstlich. Hier unser Rezept zum Nachbacken.

waffeln-ohne-ei.jpg

WAFFELN OHNE EI

Für alle süßen Schleckermäuler, die keine Eier essen dürfen - haben wir hier das tolle Rezept Waffeln ohne Ei.

bananenwaffeln.jpg

BANANENWAFFELN

Einen köstlichen Geschmack haben die Bananenwaffeln. Ein Rezept, wenn sie mit ihren Kindern Süßes backen wollen.

joghurt-vanille-waffeln.jpg

JOGHURT VANILLE WAFFELN

Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch, Joghurt Vanille Waffeln schmecken immer. Das Rezept zum Vernaschen.

waffelteig-ohne-zucker.jpg

WAFFELTEIG OHNE ZUCKER

Der Waffelteig ohne Zucker ist schnell zubereiten und schmecken himmlisch. Hier unser Rezept - Vorschlag zum Nachbacken.

User Kommentare

I_cook_when_bored

Wie viele Waffeln bekommt man aus “4 Portionen”?
8?
Weil ich hab ein Rezept mit ähnlichen Mengen und Zutaten und da kommen 8 Raus

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, es kommen 8 Stk. raus - gutes Gelingen.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Den Teig haben wir ins Raclette mit Früchten gegeben. War super lecker. Jeder konnte selbst seinen Waffel machen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich gebe noch etwas Kardamon dazu. Diese Waffel mache ist sehr oft im Sommer und serviere sie mit Eis und/oder Frückten / Topfencreme ...

Auf Kommentar antworten

-michi-

Ich liebe Waffeln, esse sie am liebsten mit frischen Beeren wie zB Himbeeren. Und noch ein bisschen Honig darüber

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Ich füge alle Eier auf einmal hinzu und lasse die Küchenmaschine ihre Arbeit machen bis alles schön schaumig ist. Funktioniert auch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE