Weihnachtliche Orangen-Torte

Erstellt von

Die weihnachtliche Orangen-Torte ist einfach in der Zubereitung und ein stressfreies Dessert - Rezept in der hektischen Zeit.

Weihnachtliche Orangen-Torte

Bewertung: Ø 4,3 (30 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

2 Stk Orangen (Saft und etwas Schale)
300 g Brunch Frischkäse
0.5 TL Zimt
1 Pk Gelantine
50 g Zucker
50 ml Orangenlikör
400 ml Schlagobers
2 Stk Biskuitböden
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen. Die Spalten einer Orange in kleine Stücke schneiden.
  2. Den Frischkäse mit Zimt in einer Schüssel cremig rühren und die Orangenstücke unterheben. Die Gelatine mit dem angefallenen Orangensaft einweichen und mit dem Likör und etwas Wasser sowie dem Zucker quellen lassen. Anschließend erhitzen und die Frischkäsemasse in die Gelatine einrühren.
  3. Anschließend den Schlagobers steif schlagen und mit der abgeriebenen Orangenschale unter die Masse heben, mit Zitronensaft, Zimt und Zucker nochmals abschmecken.
  4. Die Masse auf einen Tortenboden streichen und den 2. Biskuitboden darauflegen und die Torte in den Kühlschrank stellen. Die fest gewordene Torte mit den restlichen Orangenfilets und mit weihnachtlicher Deko verzieren.

Tipps zum Rezept

Sie können die Tortenböden auch selbst backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Scharfer Nudelsalat

SCHARFER NUDELSALAT

Ein pikant - scharfer Nudelsalat darf auf keinen Partybuffet fehlen. Hier das einfache Rezept aus der feurigen Kochecke.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE