Weihnachtliche Punschcreme

Von der Weihnachtlichen Punchcreme werden Ihre Gäste begeistert sein. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

Weihnachtliche Punschcreme

Bewertung: Ø 4,1 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 ml Rotwein
1 cl Rum oder Cognac
6 Bl Gelatine
2 Stk Eier getrennt
250 ml Obers
2 EL Kristallzucker
1 TL Lebkuchengewürz
1 Stk Glühfixbeutel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Weihnachtsrezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Rotwein mit Glühfix aufkochen und 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Glühfixbeutel entfernen.
  2. Die Eier trennen und das Eiklat in einer Schüssel steif schlagen. NUn den Dotter mit Zucker und Rum in einer Schüssel über Dampf schaumig schlagen. Gelatine im kalten Wasser einweichen, ausdrücken und in den noch lauwarmen Rotwein auflösen.
  3. Langsam den Rotwein in die Dotter Zuckermasse einfließen lassen, Lebkuchengewürz einrühren und für 30-40 Min. in den Kühlschrank stellen. Wenn die Masse anfängt zu gelieren, das steif geschlagene Obers und Eiklar unteheben und für eine weitere Stunde in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Mit einem Löffel Nocken ausstechen und mit Rumtopffrüchten servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nusskugeln

NUSSKUGELN

Die Nusskugel nach altem Rezept sind ein beliebter Weihnachtsnachtisch und schnell und einfach zubereitet.

Punschspitzen

PUNSCHSPITZEN

An Weihnachten sind sie der absolute Renner, Punschspitzen. Himmlisch leicht und verführerrisch ist das Rezept. Für atemberaubende Genuß Momente.

Windringe

WINDRINGE

Ein Rezept für Weihnachten sind diese Windringe. Besonders Kinder lieben sie auf dem Christbaum.

Vegane Vanillekipferl

VEGANE VANILLEKIPFERL

Einfach und lecker! Dieses Rezept für Vegane Vanillekipferl gelingt jedem Anfänger!

Kokoshäufchen mit Schokolade

KOKOSHÄUFCHEN MIT SCHOKOLADE

Nichts geht über selbst zubereitete Kokoshäufchen mit Schokolade. Lieblich wird das Rezept für Gäste serviert.

User Kommentare

Tammy3108
Tammy3108

Sehr leckere Creme. Leider zu stark für die Kinder. Waren ganz traurig. Musste eine neue Creme ohne Alkohol machen. Mit ist sie natürlich besser.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE