Selbstgemachter Vanillezucker

Selbstgemachter Vanillezucker, den man zu Hause einfach und günstig herstellen kann. Mit diesem Rezept werden eure Kekse mit Vanille-Aroma abgerundet.

Selbstgemachter Vanillezucker

Bewertung: Ø 4,5 (82 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Kristallzucker
1 Stk Schraubglas mit Deckel (groß)
1 Stk Vanilleschote
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kristallzucker in ein großes Schraubglas füllen. Die Vanilleschote in der Mitte aufschneiden und das Mark herauskratzen. Sofort mit dem Zucker vermengen.
  2. Nun den Deckel auf das Glas geben, verschließen und gut schütteln.
  3. Danach die aufgeschnittene Vanillestange ins Glas geben und wieder verschließen. Ca. 8 Tage ruhen lassen.
  4. Fertig ist der Vanillezucker. Die Vanillestange kann so lange im Glas bleiben wie Zucker vorhanden ist.

Tipps zum Rezept

Zum Verfeinern von Keksen, Torten, Kuchen etc.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneeflöckchen

SCHNEEFLÖCKCHEN

Für Schneeflöcken aus dem Teig kleine Kugerln formen. Das Rezept ist sehr beliebt in der Weihnachtszeit.

Vegane Vanillekipferl

VEGANE VANILLEKIPFERL

Einfach und lecker! Dieses Rezept für Vegane Vanillekipferl gelingt jedem Anfänger!

Nusskugeln

NUSSKUGELN

Die Nusskugel nach altem Rezept sind ein beliebter Weihnachtsnachtisch und schnell und einfach zubereitet.

Punschspitzen

PUNSCHSPITZEN

An Weihnachten sind sie der absolute Renner, Punschspitzen. Himmlisch leicht und verführerrisch ist das Rezept. Für atemberaubende Genuss Momente.

Kokoshäufchen mit Schokolade

KOKOSHÄUFCHEN MIT SCHOKOLADE

Nichts geht über selbst zubereitete Kokoshäufchen mit Schokolade. Lieblich wird das Rezept für Gäste serviert.

User Kommentare

Dosch
Dosch


Wie lange ist denn dieser selbstgemachte Vanillezucker ungefähr haltbar. ich würde dieses Rezept nämlich ganz gerne ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

der selbst gemachte Vanillezucker hält sich mindestens 1 Jahr. Es ist möglich, dass mit der Zeit der Zucker etwas hart wird. Dann das Glas gut schütteln, oder mit einem Löffel umrühren. Das Glas immer fest verschließen. Sollte die Vanilleschote hart werden, kann man sie mahlen und wieder zufügen.

Auf Kommentar antworten

Dosch
Dosch

Vielen Dank für die rasche Antwort - werde ich heute noch machen, dann habe ich selbstgemachten Vanillezucker für die Weihnachtskekse :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE