Weiße Punschspitzen

Erstellt von stevie

Das Rezept weiße Punschspitzen sieht nicht nur sinnlich aus. Es ist eine Verführung an Weihnachten, der man nicht widerstehen kann.

Weiße Punschspitzen

Bewertung: Ø 4,2 (462 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

6 Stk Eier
120 g Haselnüsse (fein gemahlen)
200 g Marillenmarmelade
180 g Mehl
6 cl Rum
250 g Schokolade
160 g Staubzucker
160 g Zucker
1 EL Zitronensaft

Zutaten zum Überziehen

250 g weiße Kuvertüre
50 g feiner brauner Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Weihnachtsrezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die weißen Punschspitzen die Eier trennen. Eiklar in einer Schüssel mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen. Dotter mit Zucker vermengen und lange schaumig rühren. Mehl und Eischnee unterheben.
  2. Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig drauf streichen. Ca. 1 cm dick. Das Blech ins vorgeheizte Backrohr schieben und ca. 15 Min. goldbraun bei 180°C, Ober- und Unterhitze backen. Auskühlen lassen und runde Kreise ausstechen.
  3. Staubzucker, Haselnüsse, Rum, Zitronensaft, geschmolzene Schokolade und die Hälfte der Marmelade in einer Schüssel mit einem Kochlöffel gut durchrühren.
  4. Danach kleine Spitzen mit der Hand formen und für ca. 20 Min. in den Kühlschrank stellen.
  5. Die Biskuitkreise mit der restlichen Marmelade bestreichen und die Punschspitzen draufsetzen. Die Punschspitzen mit der geschmolzenen weißen Kuvertüre überziehen und mit braunem Zucker bestreuen. Nochmals kurz kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Oder eine andere Variante von Punschspitzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Punschspitzen

PUNSCHSPITZEN

An Weihnachten sind sie der absolute Renner, Punschspitzen. Himmlisch leicht und verführerrisch ist das Rezept. Für atemberaubende Genuß Momente.

Nusskugeln

NUSSKUGELN

Die Nusskugel nach altem Rezept sind ein beliebter Weihnachtsnachtisch und schnell und einfach zubereitet.

Kokoshäufchen mit Schokolade

KOKOSHÄUFCHEN MIT SCHOKOLADE

Nichts geht über selbst zubereitete Kokoshäufchen mit Schokolade. Lieblich wird das Rezept für Gäste serviert.

Windringe

WINDRINGE

Ein Rezept für Weihnachten sind diese Windringe. Besonders Kinder lieben sie auf dem Christbaum.

Weihnachtliche Punschcreme

WEIHNACHTLICHE PUNSCHCREME

Von der Weihnachtlichen Punchcreme werden Ihre Gäste begeistert sein. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

Nussplätzchen

NUSSPLÄTZCHEN

Die kleinen Nussplätzchen sind Vegane Kekse, nach dem Erkalten wird das Rezept mit Staubzucker bestäubt.

User Kommentare

cp611
cp611

Die Punsch Fülle finde ich ja ein tolles Rezept, alternativ würde ich ein paar in Rum eingelegte Biskotten darunter mischen

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Das ist ja ein ganz wunderbares Rezept, kann ich mir gut vorstellen, werde ich sicher machen, aber nicht erst zu Weihnachten

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Oh sehr leckeres Rezept. Kannte ich vorher noch gar nicht. Schmeckt aber sehr gut. Leider sind meine nicht ganz so schön geworden. Aber gut sind sie.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist eine tolle Schokoladenglasur. Sie sieht so fein und glänzend aus. Sehr passend für Weihnachten.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Da die weißen Punschspitzen nur für Erwachsene gedacht waren, habe ich noch etwas Nußlikör unter die Zucker-Nussmischung gegeben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE