Zimtwaffeln

Besonders zu Weihnachtszeit passt das Rezept von den Zimtwaffeln. Ihr Haus duftet und die Waffeln schmecken der ganzen Familie.

Zimtwaffeln

Bewertung: Ø 4,2 (153 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Butter
125 g Zucker
3 Stk Eier
1 EL Zimt
250 g Mehl
150 ml Milch
1 TL Öl für das Waffeleisen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Waffel Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Zimtwaffeln zuerst Butter, Milch, Zucker und Eier schaumig rühren. Das Mehl mit dem Zimt vermengen und vorsichtig in den Teig einrühren.
  2. Das Waffeleisen erhitzen und mit Fett ausstreichen. Aus jeweils 3 Esslöffel Teig in 5 Minuten eine Waffel goldbraun und knusprig backen.

Tipps zum Rezept

Halten sich sehr gut in einer Keksdose für eine Woche.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanillewaffeln

VANILLEWAFFELN

Die Vanillewaffeln begeistern die ganze Familie. Versuchen Sie doch dieses einfache Rezept.

Vollkornwaffeln

VOLLKORNWAFFELN

Diese Waffeln eignen sich zum Frühstück oder als Snack für zwischendurch. Bei Vollkornwaffeln wird ein Waffeleisen benötigt.

Biskuitwaffeln

BISKUITWAFFELN

Von diesen köstlichen Biskuitwaffeln können Sie nicht genug bekommen. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Knusprige Joghurt Waffeln

KNUSPRIGE JOGHURT WAFFELN

Ihre Lieben werden von den knusprigen Joghurt Waffeln begeistert sein. Mit diesem tollen Rezept können Sie sie verwöhnen.

Joghurt Vanille Waffeln

JOGHURT VANILLE WAFFELN

Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch, Joghurt Vanille Waffeln schmecken immer. Das Rezept zum Vernaschen.

Waffelteig

WAFFELTEIG

Besonders Kinder lieben Waffeln. Hier ein Rezept vom Waffelteig, das sie mit ihren Kindern zubereiten können.

User Kommentare