Zitronen-Topfen Soufflé

Erstellt von

Für eine Festmenü passt dieses feine Dessert vom Zitronen-Topfen Soufflé.

Zitronen-Topfen Soufflé

Bewertung: Ø 4,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Topfen
4 EL Rohrzucker
3 Stk Eier
1.5 EL Speisestärke
1 EL Mehl, glatt
1 Prise Salz
1 Stk Zitrone, unbehandelt
3 EL Kristallzucker für die Förmchen
0.5 TL Butter für die Förmchen
1 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. 4 Soufflé Förmchen mit Butter ausstreichen und mit dem Zucker ausstreuen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Mehl mit der Speisestärke versieben und die Eier trennen. Die Zitrone heiß abspülen und etwas Schale abreiben danach halbieren und eine Hälfte auspressen.
  2. Eigelb mit 1 Esslöffel heißem Wasser, Salz und dem Rohrzucker cremig aufschlagen. Topfen sowie Mehlgemisch unterrühren, 1/2 Teelöffel Zitronenschale und 3 Esslöffel Zitronensaft ebenfalls untermengen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
  3. Die Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen. Die Förmchen in eine Auflaufform stellen. Die Form bis zur Hälfte mit heißem Wasser füllen und in den Ofen schieben. Die Förmchen für 18-22 Minuten backen. Die Förmchen aus dem Ofen nehmen, etwas Staubzucker darüberstreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE