Zitronennudeln

Mit dem Zitronennudeln-Rezept gelingt Ihnen ein wunderbares italienisches Hauptgericht, das Ihre Gäste mit seinem frischen Geschmack verzaubert.

Zitronennudeln

Bewertung: Ø 4,3 (493 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Bandnudeln
2 Stk Zitronen
3 EL Butter
3 EL Olivenöl
2 EL Thymian (gehackt)
20 g Parmesan (frisch gerieben)
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Bandnudeln werden in kochendem Salzwasser laut Packungsanleitung bissfest gekocht.
  2. Danach werden Butter und Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt und der Thymian wird darin für 5 Minuten geschwenkt, damit er seinen vollen Geschmack entfalten kann.
  3. Nun werden die Zitronen gepresst und der Saft wird zum Thymian gegossen. Im Anschluss werden die Nudeln in einem Sieb abgeseiht.
  4. Zum Schluss werden die Nudeln unter die Sauce gemischt, gut durchgemengt und auf tiefen Tellern angerichtet.
  5. Abschließend wird der Parmesan über die Nudeln verteilt, dadurch erhält das Gericht einen wunderbar mild-salzigen Geschmack.

ÄHNLICHE REZEPTE

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Shrimps Nudeln

SHRIMPS NUDELN

Ein köstliches Pasta - Rezept sind diese Shrimps Nudeln. Außerdem ist dieses Gericht einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE