Zucchini-Ricotta-Puffer

Ein köstliches Alternativrezept zu Kartoffelpuffer mit frischen Zucchini und würzigem Ricotta - als Beilage oder vegetarischer Hauptgang.

zucchini-ricotta-puffer.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (85 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Zucchini
1 Stk Ei
100 g Ricotta
3 EL Parmesan (gerieben)
3 EL Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 EL Olivenöl

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Puffer-Masse werden als erstes die Zucchini gewaschen und grob geraffelt. Das Wasser etwas herausdrücken, dann können sie leichter knusprig gebraten werden.
  2. Mit Ei, geriebenem Riccota und Parmesan, sowie Mehl gut verrühren. Die Masse anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals gut vermischen.
  3. In zwei Durchgängen werden jeweils 5 Zucchini-Rocotta-Puffer gebraten: Dazu 2 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  4. Aus der Masse werden nun mit einem Esslöffel 5 kleine Portionen geformt und in das heiße Öl gegeben. Auf mittlerer Hitze auf beiden Seiten ca. 3 Minuten goldbraun braten.
  5. Abgetropft auf Küchenpapier können sie warm oder kalt serviert werden.

Tipps zum Rezept

Frische Salate oder ein Sauerrahm-Dip ergänzen die Puffer als Hauptgang.

Nährwert pro Portion

kcal
450
Fett
36,27 g
Eiweiß
18,47 g
Kohlenhydrate
15,14 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gefuellte-zucchini.jpg

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Ein gesundes Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Die gefüllten Zucchini schmecken zart und lecker.

zucchini-pfanne.jpg

ZUCCHINI PFANNE

Ob als Beilage oder als kleines Abendessen, die Zucchini Pfanne schmeckt immer. Ein leckeres, vegetarisches Rezept.

schnelles-zucchini-gemuese.jpg

SCHNELLES ZUCCHINI-GEMÜSE

Das Rezept schnelles Zucchini-Gemüse wird mit Tomatenmark und Vollkornnudeln serviert.

gebackene-zucchini.jpg

GEBACKENE ZUCCHINI

Bei diesem Rezept werden die frischen Zucchini in Scheiben geschnitten und im Ofen gebacken. Gebackene Zucchini werden mit Parmesan bestreut.

zucchininudeln.jpg

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

panierte-zucchini.jpg

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Traumjob

am 02.06.2021 16:54 von moga67

Nährwertangaben

am 02.06.2021 14:12 von Goldioma

Babyspargel

am 02.06.2021 14:02 von Lebensmittel-selbstg