Zucchinicremesuppe mit Curry

Eine leichte und himmlisch cremige Zucchinicremesuppe mit Curry bereiten Sie mit diesem Rezept zu.

zucchinicremesuppe-mit-curry.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (120 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Zucchini (mittelgroß, ca 220g)
1 Stk Zwiebel
2 TL Curry
1 TL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 l Gemüsebrühe
120 g Creme Fraiche
1 Schuss Öl

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, halbieren und grob in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob hacken.
  2. In einem großen Topf Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Mit Curry würzen und 1-2 Minuten weiter anschwitzen. Die Zucchinischeiben hinzufügen und ein paar Minuten auf höchster Stufe mitbraten bis ein Großteil des Wassers der Zucchinischeiben verdampft ist und sie einen bräunlichen Farbton annehmen.
  3. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und kurz aufkochen lassen. Anschließend die Hitze reduzieren und 20 Minuten weiterköcheln lassen. Nun mit den Pürierstab zu einer sämigen Suppe pürieren, die Creme Fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
244
Fett
15,74 g
Eiweiß
5,46 g
Kohlenhydrate
8,69 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

Lara1

Eine gute Option für Leute, denen Curry gut schmeckt. Für mich würde ich auf jeden Fall Knoblauch und Liebstöckl dazu geben. Eine Gewichtsangabe beiden Zucchinis wäre angebracht. Bei mir im Garten gibt es riesige, zarte Exemplare.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

steht nun dabei lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Adventjause

am 27.11.2021 06:22 von Paradeis

Corona und die Solidarität

am 27.11.2021 06:19 von Pesu07

Schönes Wochenende

am 27.11.2021 06:13 von Paradeis

Initiative gegen Gewalt an Frauen

am 27.11.2021 06:03 von Pesu07