Zwetschkenkuchen

Erstellt von

Ein Zwetschkenkuchen passt sehr gut als Dessert. Das Rezept schmeckt herrlich fruchtig und flaumig zugleich.

Zwetschkenkuchen

Bewertung: Ø 3,9 (582 Stimmen)

Zutaten für 9 Portionen

160 g Butter
90 g Staubzucker
70 g Kristallzucker
180 g glattes Mehl
1 EL Vanillinzucker
1 kg Zwetschken
1 Pk Backpulver
5 Stk Eidotter
5 Stk Eiklar
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Obstkuchen Rezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
65 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Handwarme Butter mit Staub- und Vanillinzucker schaumig rühren. Nach und nach Eidotter einmengen.
  2. Mehl mit Backpulver versieben. Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Schnee unter den Butterabtrieb mengen und Mehl vorsichtig unterheben.
  3. Teig in die gebutterte Form (z.b. Springform) füllen. Gewaschene Früchte entkernen, halbieren und auf den Teig setzen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 45 Minuten goldbraun backen. Überkühlen lassen und portionieren.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Obstkuchen vom Blech

OBSTKUCHEN VOM BLECH

Ein köstliches Rezept ist der Obstkuchen vom Blech. Der Kuchen ist noch schneller gegessen als gemacht.

Obstkuchen aus Germteig

OBSTKUCHEN AUS GERMTEIG

Ein leckerer Obstkuchen aus Germteig versüßt Ihnen den Tag. Dieses Rezept sollten Sie ausprobieren.

Obstkuchen mit Topfen

OBSTKUCHEN MIT TOPFEN

Der flaumige Obstkuchen mit Topfen ist einfach in der Zubereitung. Das Rezept ist ein wahrer Genuss mit frischen Früchten der Saison.

Zwetschkenkuchen

ZWETSCHKENKUCHEN

Das Rezept für Zwetschkenkuchen überzeugt nicht nur Naschkatzen!

Zwetschkensturz

ZWETSCHKENSTURZ

In der Zwetschkensaison ein absolutes Highlight - der Zwetschkensturz.

Himbeer-Joghurt-Kuchen

HIMBEER-JOGHURT-KUCHEN

Der saftige Himbeer-Joghurt Kuchen ist das ideale Rezept für einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden.

User Kommentare

Julius_Mager
Julius_Mager

Schmeckt auch mit Marillen sehr gut.

Auf Kommentar antworten

katzenpfote_11
katzenpfote_11

Dieser Kuchenteig geht wunderbar auf und ist durch den Eisschnee sehr locker geworden. Hat jeden gut geschmeckt. Danke für das hervorragende Rezept.

Auf Kommentar antworten

Kayla
Kayla

Danke für das tolle Rezept, werde ich am Wochenende ausprobieren. Hab eh noch Zwetschken eingefroren

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Das rezept muss ich mir vormerken, wenn dann bald die Zwetschken und Pflaumen Zeit kommt, freut mich schon sehr!!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE