Fruchtiger Marillen-Topfen-Kuchen

Der fruchtige Marillen-Topfen-Kuchen ist das perfekte Rezept für den Frühling. Einfach, preiswert und schnell zubereitet.

Fruchtiger Marillen-Topfen-Kuchen Foto matucha12 / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 3,9 (476 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

150 g Butter
250 g Staubzucker
5 Stk Eier (Gewichtsklasse groß)
800 g Mager-Topfen
2 Pk Vanillepudding-Pulver
1 TL Backpulver
50 g Kristallzucker (für den Eischnee)
1 kg Marillen

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

100 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit dem Zucker in einer Rührschüssel so lange mixen, bis eine schaumige Masse entsteht. (ca. 5 Minuten)
  2. Die Eier trennen. Den Dotter und den Topfen nach und nach zu der Buttermasse hinzufügen und gut durchrühren.
  3. Das Puddingpulver mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls zur Masse hinzufügen.
  4. Das Eiklar durch Zugabe von Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben (nicht mixen).
  5. Die Hälfte der fertigen Masse nun auf eine mit Butter bestrichene und bemehlte Springform (26er ⌀) streichen.
  6. Die Marillen waschen, entkernen und vierteln und ganz kleine Stücke schneiden. Die Stücke auf die Topfenmasse legen und die restliche Masse darüber streichen.
  7. Den Obstkuchen auf mittlerer Schiene bei 180°C (Ober-/Unterhitze) etwa 50 Minuten backen.
  8. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Für die Deko dienen Marillenhälften auf dem Kuchen.

Nährwert pro Portion

kcal
203
Fett
9,39 g
Eiweiß
8,42 g
Kohlenhydrate
21,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

heidelbeerkuchen.jpg

HEIDELBEERKUCHEN

Das perfekte Rezept, wenn sich spontan Besuch angekündigt hat. Der Heidelbeerkuchen ist im Nu fertig und schmeckt phantastisch.

obstkuchen.jpg

OBSTKUCHEN

Ein einfaches Rezept für eine köstliche Süßspeise. Der unwiderstehliche Obstkuchen verzaubert die ganze Familie.

fruechtekuchen-nach-omas-art.jpg

FRÜCHTEKUCHEN NACH OMAS ART

Diesen Früchtekuchen nach Omas Art ist aus dem Geheimkästchen und zaubert einen herrlich soften und fruchtigen Kuchen auf den Tisch.

zwetschkenkuchen.jpg

ZWETSCHKENKUCHEN

Ein Zwetschkenkuchen passt sehr gut als Dessert. Das Rezept schmeckt herrlich fruchtig und flaumig zugleich.

obstkuchen-vom-blech.jpg

OBSTKUCHEN VOM BLECH

Ein köstliches Rezept ist der Obstkuchen vom Blech. Der Kuchen ist noch schneller gegessen als gemacht.

obstkuchen-mit-erdbeeren.jpg

OBSTKUCHEN MIT ERDBEEREN

Hier ein Rezept für eine delikate Süßspeise. Der Obstkuchen mit Erdbeeren begeistert alle Naschkatzen garantiert.

User Kommentare

hexy235

Stimmt das Rezept? Bei soviel Butter, Topfen und Eiern nur 100 g Puddingpulver? Kann ich mir nicht vorstellen.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Köstlich! Dadurch, dass so wenig Stärke verwendet wird und gar kein Mehl, erinnert dieser Kuchen an ein Topfensouffle!

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich liebe Marillen, besonders in flüssiger Form. ;-) Aber dieses Kuchenrezept klingt hervorragend und ich werde sobald wieder die Saison für Marillen ist, diesen Kuchen nachbachen.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

ich werde dieses Rezept einmal etwas abwandeln und es mit unseren süssen Hauszwetschken ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Hier kann man ruhig Kristallzucker statt dem Staubzucker verwenden. Der ist etwas günstiger und der Teig wird genauso weich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nüsse für den Nussschnaps

am 18.06.2021 12:49 von Pesu07

Wiederverwendbare "Eiswürfel"

am 18.06.2021 12:19 von Raptor

Quallen das Superfood?

am 18.06.2021 12:00 von snakeeleven