Ahornsirup-Senfdressing

Das Ahornsirup-Senfdressing passt hervorragend zu Blattsalaten oder gemischten Salaten. Das Rezept finden Sie gleich hier.

Ahornsirup-Senfdressing

Bewertung: Ø 4,5 (100 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Ahornsirup
1 TL Senf (mittelscharf)
1 EL Rapsöl
2 EL Essig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Ahornsirup wird mit dem Senf sowie dem Öl mithilfe eines Schneebesens für 1 Minute cremig gerührt.
  2. Danach werden Essig, Salz und Pfeffer untergerührt. Bei Bedarf kann gerne mit Salz sowie Pfeffer nachgewürzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Balsamicodressing

BALSAMICODRESSING

Wer Honig liebt wird auch dieses Balsamicodressing nicht verachten. Ein Dressing Rezept das etwas sämig und dennoch köstlich schmeckt.

Vinaigrette

VINAIGRETTE

Mit Zwiebel, Essig, Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer ist diese Vinaigrette schnell gemacht. Ein liebliches Rezept, dass zu jedem Salat passt.

Buttermilch-Dressing

BUTTERMILCH-DRESSING

Das Buttermilch-Dressing passt zu vielen Blattsalaten oder auch für Tomatensalat. Ein einfaches und gesundes Rezept.

Cocktailsauce für Salat

COCKTAILSAUCE FÜR SALAT

Die Cocktailsauce für Salat ist einfach und schnell zubereitet. Dieses Rezept passt zu Gurken-, Tomaten-, Mais- und Blattsalaten.

Balsamico Creme

BALSAMICO CREME

Selbstgemachte Balsamico Creme schmeckt einfach besser. Hier das einfache Rezept mit intensiven Geschmack.

User Kommentare

martha
martha

Statt Rapsöl nehme ich Kürbiskernöl denn ich finde da kommt der leicht nussige Geschmack vom Ahornsirup mehr zur Geltung.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE