Aniskekse

Erstellt von DIELiz

Sie durften im ganzen Haus, diese köstlichen Aniskekse. Ein Rezept für die weihnachtliche Keksdose.

Aniskekse

Bewertung: Ø 4,0 (53 Stimmen)

Zutaten für 35 Portionen

2 EL Aniskörner, zum Bestreuen
4 EL Staubzucker, zum Bestreuen
150 g Staubzucker
1 TL Anis, gemahlen
1 EL Vanillezucker
3 Stk Eier
150 g Butter, weich
150 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Keksrezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Mehl und Staubzucker sieben. Eier aufschlagen. Das Backrohr bei 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Butter mit Vanillezucker, Anis und Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  3. Das Mehl vorsichtig mit einem Spatel unterheben. Masse, mit Hilfe von zwei Kaffeelöffeln, in kleinen Tupfern auf das Blech setzen (oder in einen Spritzsack mit großer Lochtülle füllen).
  4. Aniskekse mit Aniskörnern bestreuen und so lange backen, bis die Unterseite (Ränder) leicht braun sind. Je nach Backrohr dauert da ca. 10 Minuten. Die abgekühlten Kekse mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzeraugen

LINZERAUGEN

Wenn Linzeraugen gebacken werden, leuchten auch Kinderaugen, denn dieses Keks Rezept lieben Kinder ganz besonders.

Gesunde Kekse

GESUNDE KEKSE

Ideal für Kinder, die gerne naschen ist dieses Rezept gesunde Kekse.

Cornflakes Kekse

CORNFLAKES KEKSE

Die knackig, frischen Cornflakes Kekse schmecken Groß und Klein garantiert. Ein tolles Rezept für die Weihnachtsfeiertage.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Anis mag nicht jeder. Doch in unserer Familie wird gerne Anis verwendet. Da werden die Aniskekse auch noch mit Aniskörnern bestteut. Aber auch mit einem Anis- Staubzucker angezuckert schmecken die Kekserl gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE