Apfelkompott aus der Mikrowelle

Erstellt von Mampferella

Das Apfelkompott aus der Mikrowelle ist einfach und schnell zubereitet. Das Rezept passt als Beilage zu vielen Süßspeisen oder einfach als Dessert.

Apfelkompott aus der Mikrowelle Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (192 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Äpfel
125 ml Wasser
1 EL Rohrzucker
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Salz

Zeit

8 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 3 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Die Äpfel zusammen mit Wasser, Zucker, Salz, Zimt und Zitronensaft in ein Mikrowellen geeignetes Geschirr geben und abdecken.
  2. Die Schüssel bei 900 Watt 3 Minuten in der Mikrowelle garen. Wenn die Äpfel noch nicht weich sind einfach noch kurz reinstellen, danach abschmecken und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

kirschen-einmachen.jpg

KIRSCHEN EINMACHEN

Das Rezept vom Kirschen einmachen geht ganz einfach. Gerade in der kalten Jahreszeit schmecken die roten Früchte dann besonders gut.

zwetschgenkompott.jpg

ZWETSCHGENKOMPOTT

Ob als fruchtige Beilage zu einer Süßspeise oder als Snack, das köstliche Zwetschgenkompott begeistert alle. Hier ein einfaches Rezept.

birnenkompott.jpg

BIRNENKOMPOTT

Ein Birnenkompott ist bodenständig und sehr geschmackvoll. Das Rezept für Birnenfans.

rhabarberkompott.jpg

RHABARBERKOMPOTT

Das Rezept vom Rhabarberkompott stammt aus Omas Kochbuch. Dieses Gemüse ist in Vergessenheit geraten, doch so köstlich.

kirschkompott-mit-zimt.jpg

KIRSCHKOMPOTT MIT ZIMT

Ein Kirschkompott mit Zimt kann hervorragend zu Süßspeisen serviert werden. Einfach in der Zubereitung und schmeckt wunderbar fruchtig.

hollerroester.jpg

HOLLERRÖSTER

Hollerröster ein altes Rezept aus Omas Kochbuch. Er passt zu vielen Süßspeisen, wie Kaiserschmarren oder Topfenschmarren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Erdbeben in Österreich

am 31.03.2021 06:35 von MaryLou

Plogging

am 31.03.2021 05:59 von Pesu07

Kuckuck - der Frühlingsbote

am 31.03.2021 05:42 von Pesu07