Apfelkompott-Muffins

Die Apfelkompott-Muffins gelingen mit diesem Rezept besonders saftig. Damit verzaubern Sie auch die Kleinen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

350 g Apfelkompott
200 g Mehl (glatt)
100 g Kristallzucker
3 Stk Eier
180 g Butter
1 Pk Backpulver
12 Stk Muffin-Papierformen

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Butter wird in kleine Stücke geschnitten und mit dem Zucker für 5 Minuten cremig geschlagen, dafür ist ein Mixer super geeignet.
  2. Dann werden die Eier nach und nach untergerührt, das Ganze wird mit dem Mixer gut durchgemengt.
  3. Nun werden Apfelkompott sowie Mehl und Backpulver untergemixt. Die Papierformen werden auf ein Muffinblech aufgeteilt und der Teig wird darin aufgeteilt.
  4. Zum Schluss kommt das Blech für 25 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

muffin-grundrezept.jpg

MUFFIN GRUNDREZEPT

Hier ein super Muffin Grundrezept für ein schnelles Dessert, dass jedem gelingt und richtig flaumig schmeckt.

schokoladenmuffins.jpg

SCHOKOLADENMUFFINS

Wer kennt sie nicht die heiß begehrten Schokoladenmuffins. Ein einfaches Rezept, das Kinderherzen höher schlagen läßt, das sind Schokomuffins.

muffins-mit-schokostueckchen.jpg

MUFFINS MIT SCHOKOSTÜCKCHEN

Muffins mit Schokostückchen sind das perfekte Rezept für alle Naschkatzen.

saftige-muffins-mit-oel.jpg

SAFTIGE MUFFINS MIT ÖL

Saftige Muffins mit Öl schmecken zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee. Ein Rezept für die ganze Familie.

schokomuffin.jpg

SCHOKOMUFFIN

Schnell gebacken sind diese köstlichen Schokomuffin. Ein Rezept, wenn die Gäste schon vor der Türe stehen.

schoko-bananen-muffins.jpg

SCHOKO-BANANEN MUFFINS

Schoko-Bananen-Muffins schmecken klein und groß. Das liebliche Rezept zum Backen und genießen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair