Apfelstrudel

Erstellt von Mampferella

Wie das Wiener Schnitzel gehört der Apfelstrudel zu Österreich. Hier das traditionelle Rezept zum Nachbacken.

Apfelstrudel

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Strudelteigblätter
4 EL Butter
4 Stk Äpfel, groß
4 EL Rosinen
2 EL Semmelbrösel
2 EL Nüsse gerieben
0.25 TL Zimt
3 EL Zucker
2 EL Staubzucker zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Etwas Wasser oder Apfelsaft zum Kochen bringen und die Rosinen darin für 5-10 Minuten köcheln, damit sie saftiger werden, danach aus dem Sud heben und abkühlen lassen. Den Zucker mit dem Zimt mischen.
  2. Esslöffel Butter in eine Pfanne geben und die Semmelbrösel darin goldbraun rösten, die Nüsse zugeben und noch kurz weiter rösten. Die Pfanne vom Ofen nehmen und die Brösel abkühlen lassen.
  3. Die restliche Butter schmelzen, Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und blättrig hobeln. Ein Strudelteigblatt auf einem Geschirrtuch auflegen, mit etwas Butter bepinseln und das Zweite darauf legen.
  4. Die Brösel-Nussmischung darüber verteilen, anschließend die Äpfel darüber geben. Die Rosinen sowie den Zimt-Zucker darüber streuen.
  5. Die Ecken 1/2 cm weit einschlagen und den Strudel mit Hilfe des Geschirrtuches aufrollen. Den Strudel vorsichtig aufs Backblech ziehen und mit der restlichen Butter bepinseln.
  6. Das Blech in den Ofen schieben und den Strudel für 30-45 Minuten backen. Den Strudel aus dem Ofen nehmen, mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Vanillesauce, Eiscreme oder Schlagobers passen sehr gut dazu!

ÄHNLICHE REZEPTE

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Nussschnecken

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE