Apricosencreme

Die Apricosencreme macht aus jedem Dessert ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Ein Rezept zum verlieben.

apricosencreme.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,6 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g getrocknete Aprikosen
2 EL Mandelmus
1 Prise Muskat
2 Stk Saft von Orangen
0.25 l Sojadrink
0.25 l Wasser

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Aprikosen für ein paar Stunden oder über Nacht im Orangensaft einweichen. Im Mixer pürieren. Die restlichen Zutaten zufügen.
  2. Wenn die Creme nicht so dick werden soll, weniger Flüssigkeit zugeben. Mit etwas Muskat abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
15
Fett
0,39 g
Eiweiß
0,35 g
Kohlenhydrate
2,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocado-creme.jpg

AVOCADO CREME

Eine Avocado Creme enthält zahlreiche Vitamine und ist sehr reichhaltig im Geschmack.

schokomousse.jpg

SCHOKOMOUSSE

Das Rezept für ein Schokomousse ist cremig, klassisch und sehr beliebt.

buttercreme.jpg

BUTTERCREME

Eine Buttercreme kann auf Kuchen oder Torten als Deko aufgespritzt werden. Das Rezept mit herrlichem Vanillegeschmack.

einfache-topfencreme.jpg

EINFACHE TOPFENCREME

Das Rezept für einfache Topfencreme kann mit Früchten der Saison oder mit etwas geriebener Schokolade serviert werden.

parisercreme.jpg

PARISERCREME

Dieses köstliche Rezept für eine Parisercreme eignet sich hervorragend als Fülle von Keksen oder Kuchen.

topfenfuelle.jpg

TOPFENFÜLLE

Ob Palatschinken oder Strudel, mit süßer Topfenfülle sind die Rezepte gleich noch leckerer.

User Kommentare

Walburgis

Hat mir nicht so geschmeckt. Der Geschmack der getrockneten Aprikosen kommt so stark durch. Aber ich werde es später mal mit frischen versuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der Mohr

am 22.10.2021 06:21 von Pesu07

Herbstspaziergang

am 21.10.2021 23:56 von DIELiz

warmes Bett im Winter

am 21.10.2021 23:45 von DIELiz