Avocado Brownies

Schon mal Avocados in einem Kuchen versucht – Nein? Das passende Rezept für gesunde Brownies mit Avocado.

Avocado Brownies

Bewertung: Ø 4,4 (102 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Eier
1 Tasse weißer Zucker
1 Tasse brauner Zucker
0.5 Tasse Mehl
0.5 Tasse Kakaopulver
1 Prise Salz
0.5 TL Backpulver
2 TL Vanilleextrakt
100 g Butter
2 Stk Avocados
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die köstlichen Avocado Brownies das Mehl mit dem Kakaopulver, Backpulver, Vanilleextrakt und einer Prise Salz in einer Schüssel gut vermischen.
  2. Nun die zwei reifen Avocados aufschneiden, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale herausheben und in eine Schüssel geben.
  3. Anschließend den weißen und den braunen Zucker zusammen mit dem Fruchtfleisch der Avocados in einer Schüssel gut verrühren – am besten mit dem Handmixer.
  4. Nun noch die Butter und die 4 Eier in die Avocadomasse hinzugeben und gut mixen, bis eine cremige Masse entsteht.
  5. Jetzt die Kakao-Mehl-Mischung in die Avocadocreme geben und gut verrühren bis sich alles gut vermischt hat.
  6. Die Teigmasse auf ein mit Butter eingefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad für 50 Minuten bachen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Nuss-Brownie

SCHOKO-NUSS-BROWNIE

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

Brownies

BROWNIES

Wer kennt sie nicht die köstlichen amerikanischen Brownies. Ein Kuchen Rezept das perfekt zum Kaffekränzchen passt.

Topfen-Marmor-Brownie

TOPFEN-MARMOR-BROWNIE

Das Marmormuster aus Topfen macht dieses Brownie Rezept zu einem besonderen Hingucker!

Mikrowellen-Brownie

MIKROWELLEN-BROWNIE

Das Mikrowellen-Brownie - Rezept ist eine schnelle Art, Brownies zu backen.

Fesche Brownies

FESCHE BROWNIES

Verwöhnen sie sich und ihre Lieben mit dem Rezept fesche Brownies. So richtig flaumig, zum Anbeißen!

Walnuss-Brownies

WALNUSS-BROWNIES

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

User Kommentare

cp611
cp611

Wenn man auch noch den Zucker durch etwas gesünderes ersetzt oder ganz weglässt, könnte das ja richtig gesund sein!

Auf Kommentar antworten

Anna-111
Anna-111

Das Rezept klingt sehr gut, ich mag Rezepte mit Avocado sehr gerne. Allerdings fehlen sie in der Zutatenliste und Kakao sollte bestimmt nur eine halbe Tasse sein.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE