Baileys Roulade

Das Baileys Roulade - Rezept kann alternativ auch mit Nutella zubereitet werden.

Baileys Roulade

Bewertung: Ø 4,3 (22 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Nougat (Fülle)
3 Bl Gelatine (Füllung)
1 Stk Ei (Füllung)
1 Prise Zucker (Füllung)
2 EL Baileys (Füllung)
250 ml Schlagobers (Füllung)
4 Stk Eier (Teig)
50 g Staubzucker (Teig)
1 Pk Vanillezucker (Teig)
50 g Zucker (Teig)
80 g Mehl (Teig)
1 TL Backpulver (Teig)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst wird das Eiklar getrennt und mit dem Mixer zu steifem Schnee geschlagen. Währenddessen den Zucker vorsichtig einfüllen.
  2. Der Eidotter wird mit dem Staubzucker, dem Vanillezucker, dem Mehl, dem Backpulver und zwei Esslöffel heißem Wasser schaumig geschlagen (mit dem Schneebesen). Danach den Schnee unterheben.
  3. Den Teig nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwa 10 Minuten backen lassen. Danach den Teig auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier stürzen und den Biskuit sofort zusammen rollen.
  4. Nun die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und währenddessen das Nougat im Wasserbad zerlassen lassen. Das Ei und den Zucker vermischen und ebenfalls über dem Wasserdampf cremig schlagen.
  5. Die Gelatine nun in der warmen Masse schmelzen lassen und das Nougat und den Baileys ebenfalls einrühren.
  6. Nachdem die Masse abgekühlt ist, kann der steif geschlagene Schlagobers untergehoben werden. Nun wieder den Biskuit ausrollen, mit der Nougatcreme bestreichen und wieder zusammen rollen.
  7. Die Roulade einige Stunden im Kühlschrank ruhig stellen und fertig!

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE