Bienenstich Torte

Diese Bienenstich Torte - Rezept stammt aus Omas Küche - Mit Mandelbelag und Paradiescreme.

Bienenstich Torte Foto DIELiz

Bewertung: Ø 4,3 (151 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Teig

150 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
125 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
150 g Butter (weich)
4 Stk Eier

Zutaten für den Belag

50 g Butter
40 g Zucker
3 EL Schlagobers (von der Sahne für die Füllung nehmen)
1 TL Honig
100 g Mandelblättchen

Zutaten für die Füllung

1 Pk Paradiescreme (Dr. Oetker Vanille)
400 g Schlagobers

Benötigte Küchenutensilien

Springform Handmixer

Zeit

50 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst wird die Springform mit ca. 26 cm Durchmesser eingefettet und der Backofen vorgeheizt: Ober-/Unterhitze: etwa 180°C. Heißluft: etwa 160°C.
  2. Für den Belag, der später auch mitgebacken wird Butter, Zucker, Sahne und Honig in einem kleinen Topf langsam erhitzen und kurz aufwallen lassen. Dabei ständig Rühren. Dann die Mandeln unterrühren und die Masse abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.
  3. Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Die übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handmixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe drei Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Nun den Teig in der Form glatt streichen und auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten backen.
  4. Nun den Belag klecksweise auf dem Boden verteilen, vorsichtig verstreichen und den Kuchen in etwa 15 Minuten fertig backen. Sobald der Kuchen fertig ist, den Boden aus der Form lösen und auf einem Gitter erkalten lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Paradiescreme nach Packungsanleitung, aber statt mit Milch mit knapp 400 g Sahne, aufschlagen.
  6. Den Boden einmal waagerecht durchschneiden und den Mandelboden in 12 Stücke schneiden (da der Belag sehr knusprig ist, funktioniert dies besser ohne Creme). Die Creme auf dem unteren Boden glatt streichen. Die Stücke des Mandelbodens auflegen und leicht andrücken. Die Torte bis zum Servieren kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
383
Fett
29,12 g
Eiweiß
4,55 g
Kohlenhydrate
25,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

buttercremetorte.jpg

BUTTERCREMETORTE

Eine Buttercremetorte ist ein Muss auf allen Familienfeiern. Nach diesem Rezept hat sie Oma zubereitet.

Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel

MOHN-TOPFENTORTE MIT HIMBEERSPIEGEL

Eine Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel sieht super aus und schmeckt. Das Rezept sorgt für einzigartigen Genuss.

giotto-torte.jpg

GIOTTO TORTE

Eine köstliche Verführung ist dieses süße Rezept von der Giotto Torte.

Schwarzwälder-Kirsch-Torte

SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE

Ein Klassiker in der österreichischen Mehlspeisküche ist die Schwarzwälder Kirschtorte. Ein köstliches Rezept, das sich für jeden Anlass eignet.

malakofftorte.jpg

MALAKOFFTORTE

Das Rezept von der Malakofftorte ist ideal zum Genießen und Nachbacken. Man kann sie schon am Vortag zubereiten.

schokoladentorte.jpg

SCHOKOLADENTORTE

Wunderbar schokoladig ist das Rezept Schokoladentorte. Eine Torte, die auch für Kindergeburtstage gebacken werden kann.

User Kommentare

DIELiz

Dieses Bienenstich Torten - Rezept ist leicht nachzubacken. Es war eine gute Gelegenheit Mandeln aus dem eigenen Garten zu verarbeiten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Korsage

am 26.05.2022 06:12 von Pesu07

Blumen und ihre symbol. Bedeutung

am 25.05.2022 22:24 von Pesu07