Giotto Torte

Erstellt von -michi-

Eine köstliche Verführung ist dieses süße Rezept von der Giotto Torte.

Giotto Torte

Bewertung: Ø 4,4 (1268 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

4 Stk Eier
150 g Zucker (braun)
150 g Butter (weich)
100 g Haselnüsse (gemahlen)
100 g Mandeln (gerieben)
50 g Mehl
1 Pk Backpulver
40 Kugel Giotto
750 ml Schlagobers
2 Pk Sahnesteif
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Torten Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und dann die Eier dazu verrühren. Haselnüsse, Mandeln, Mehl und Backpulver unterheben. Nun die Masse in eine runde Backform geben und bei 180°C, bei Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten backen.
  2. Wenn der Kuchen fertig gebacken und abgekühlt ist, schneidet man ihn horizontal auseinander. Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen und die Hälfte in der Kuchenmitte verstreichen.
  3. Die Giotto darin verteilen und ein paar für die Dekoration am Kuchen aufbewahren. Dann die 2. Tortenhälfte wieder aufsetzen und mit dem restlichen Schlagobers den Kuchen überziehen. Mit den Giotto verzieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Villacher Torte

VILLACHER TORTE

Villacher Torte besteht aus mehreren köstlichen Schichten aus Mürbteig, Biskuit und Schokocreme. Ein herrliches Rezept für eine Torte.

Karottentorte

KAROTTENTORTE

Eine saftige Karottentorte ist ein besonderes Highlight an Ostern. Auch Kinder freuen sich sehr über dieses Rezept.

Malakofftorte

MALAKOFFTORTE

Das Rezept Malakofftorte ist ideal für eine Party, sie können sie schon am Vortag zubereiten.

Zebratorte

ZEBRATORTE

Die traumhafte Zebratorte sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Dieses unwiderstehliche Rezept ist sehr zu empfehlen.

Nutella Torte

NUTELLA TORTE

Ihre Lieben werden von der köstlichen Nutella Torte begeistert sein. Bei diesem tollen Rezept kann keiner widerstehen.

Bananen-Torte

BANANEN-TORTE

Ob für die nächste Party, als Dessert oder zur Kaffeejause, dieses Rezept für Bananen-Torte wird jeden begeistern.

User Kommentare

Marinsky
Marinsky

Die Backzeit mit 30 Minuten ist viel zu kurz. Die Torte braucht mindestens 45-50 Minuten, sonst fällt sie zusammen.
Trotzdem ist das Rezept nicht schlecht, einzig das Schlagobers ist ein bisschen sehr viel.

Auf Kommentar antworten

backmaus007
backmaus007

man kann ja bisschen kreativ werden - ich habe als füllung eine vanille-pudding & topfen creme gemacht, haselnuss krokant hinein & fertig

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke für deinen Hinweis, die Backzeit passt, die Temperatur wurde etwas erhöht.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Die Torte sieht wirklich sehr köstlich und appetitlich aus. Für Nussliebhaber ist sie genau die richtige Torte.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ohh, diese Torte schaut richtig professionell und sehr sehr lecker aus! Aber ich schätze, das Sahnesteif wird notwendig sein, dass die schöne Creme nicht zergeht?!

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Ich liebe Nüsse und Mehlspeisen mit Haselnüssen sind ein Traum. Aber ich denke ich würde hier einfach ein Nussbiskuit machen. Das ist leichter als die Masse mit Butter.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Sehr lecker, sehr saftig und auch sehr nussig, diese Torte habe ich leider zu lange schon nicht gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE