Bratwurst mit Sauerkraut

Eine Bratwurst mit Sauerkraut ist das Lieblingsgericht in Deutschland. Zum Rezept kommen als weitere Beilage Kartoffeln hinzu.

Bratwurst mit Sauerkraut

Bewertung: Ø 4,4 (78 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Bratwürste
1 Schuss Öl für die Pfanne

Zutaten für das Sauerkraut

200 g Sauerkraut
1 Stk Zwiebel (klein)
1 Stk Apfel
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Deutsche Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut waschen, abtropfen lassen und in einen Topf geben. Zwiebel schälen und klein schneiden. Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Salz, Zucker, Pfeffer, Zwiebel und Apfel hinzugeben. Einmal kurz aufkochen lassen, gelegentlich umrühren.
  2. Die Bratwurst in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl ca. 10 Minuten beidseitig braten.
  3. Nun auf einem Teller mit dem Sauerkraut portionieren.
  4. Wer möchte kann zusätzlich als Beilage gekochte Kartoffeln servieren.

Tipps zum Rezept

Ketchup, Senf und Bier werden auch gerne dazu serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Bratwurst mit Sauerkraut ist ein sehr schnelles Essen.
Wird aber bei uns immer wieder gerne gegessen.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45
Heinrich45

Keine Ahnung warum, aber irgendwie kriegen das die Deutschen besser hin als wir. Wenn ich in Bayern bin ist eine Bratwurst mit Sauerkraut immer ein Pflichtessen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE