Saure Zipfel

Erstellt von Katerchen

Wunderbare saure Zipfel sind ein tolles Rezept für einen Wochentag. Das Gericht stammt aus Franken, in Deutschland.

Saure Zipfel Foto User Katerchen

Bewertung: Ø 3,9 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Bratwürste (frisch, grob)
5 Stk Zwiebeln (mittelgroß)
1 Stk Karotte
1 Stk Sellerie
1 Stg Lauch
1 Pa Petersilienwurzel
1,5 l Gemüsesuppe (klar)
250 ml Weißwein, Grüner Veltliner
100 ml Weißweinessig
1 EL Senfkörner (Senfkörner)
5 Stk Pfefferkörner
1 Stk Lorbeerblatt
1 Stk Wacholderbeeren
1 EL Zucker

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Suppe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden oder hobeln.
  2. Das Gemüse Petersilienwurzel, Karotte, Lauch und Sellerie putzen, waschen und in kleine Scheiben und Würfel schneiden. Mit den Zwiebeln in die Suppe geben. Mit Essig und Weißwein aufgießen und die Gewürze wie Lorbeerblatt, Senf- und Pfefferkörner und Wacholderbeeren zugeben. Den Sud mit Zucker abschmecken, bei Bedarf noch mit Wein oder Essig nachbessern.
  3. Das Gemüse etwa 20 Minuten köcheln lassen. Dann die Hitze reduzieren und die Würste hinein geben. Die Bratwürste dürfen nicht kochen. Je nach Größe der Würste 15 bis 20 Minuten im Sud ziehen lassen.
  4. Zum Anrichten die Würste auf den Teller geben und mit dem Gemüse belegen. Mit Petersilie garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein kräftiges Bauernbrot und frisch geriebener Kren. Als Getränk natürlich den Wein, der mit zum Kochen verwendet wurde.

Nährwert pro Portion

kcal
172
Fett
1,71 g
Eiweiß
6,06 g
Kohlenhydrate
21,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwäbische Maultaschen mit Tomatensauce

SCHWÄBISCHE MAULTASCHEN MIT TOMATENSAUCE

Diese leckereren Maultaschen mit Tomatensauce sind eine Spezialität der schwäbischen Küche. Mit diesem Rezept gelingen sie immer!

Pfannkuchensuppe

PFANNKUCHENSUPPE

Eine Suppe aus Pfannkuchen? Diese Pfannkuchensuppe ist ein Rezept das mit Pfannkuchen als Einlage serviert wird.

Kohlrouladen

KOHLROULADEN

Diese Kohlrouladen sind speziell für Krautliebhaber gedacht. Das Rezept wird mit Faschiertem und weiteren Zutaten gefüllt.

Bratwurst mit Sauerkraut

BRATWURST MIT SAUERKRAUT

Eine Bratwurst mit Sauerkraut ist das Lieblingsgericht in Deutschland. Zum Rezept kommen als weitere Beilage Kartoffeln hinzu.

Vollkorn-Quarkkrapfen

VOLLKORN-QUARKKRAPFEN

Ein Vollkorn-Topfenteig wird für dieses Rezept zubereitet, anschließend Nocken geformt, gekocht und mit Staubzucker bestreut.

Rheinischer Nudelsalat

RHEINISCHER NUDELSALAT

Der rheinische Nudelsalat wird gerne zu Grillgerichten oder als Hauptspeise mit Frankfurter Würsteln serviert. Hier dazu das feine Rezept.

User Kommentare

Paradeis

Mal eine andere Art der Zubereitung von Bratwürsten und nachdem uns dieses Rezept anspricht werden wir es probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Männerkleidung

am 26.01.2023 23:52 von Maarja

Insekten in Lebensmittel

am 26.01.2023 20:03 von Ullis