Calzone - Pizza

Die beliebte Calzone - Pizza ist ein Rezept, wo der Teig zusammengeklappt wird. Mit einzigartiger Füllung, ein Genuss.


Bewertung: Ø 4,5 (972 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Pizzateig (fertig)
250 g Mozzarella (in Würfel)
220 g Riccota (zerbröselt)
200 g Schinken (in feine Streifen)
1 Prise Oregano
3 EL Tomatenmark

Zutaten zum Verfeinern

2 Tr Olivenöl

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

160 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 140 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Einen Pizzateig zubereiten.
  2. Eine Pizzahälfte mit Tomatenmark bestreichen. Mit Mozzarella, Ricotta und Schinkenstreifen belegen und mit Oregano und Salz würzen. (Die Calzone kann natürlich mit weiteren beliebigen Zutaten gefüllt werden.)
  3. Die Pizza zusammenlegen, die Ränder mit Wasser beträufeln und fest zusammendrücken.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. bei 200°C backen.
  5. Nach Geschmack mit Olivenöl beträufeln und servieren.

Tipps zum Rezept

Mit viel Käse bestreuen, so bleibt die Calzone saftig.

Nährwert pro Portion

kcal
575
Fett
29,45 g
Eiweiß
32,03 g
Kohlenhydrate
51,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

grundrezept-pizzateig.jpg

GRUNDREZEPT PIZZATEIG

Alle lieben wir Pizza. Hier das Grundrezept für Pizzateig, mit wenig Zutaten und gelingt bestimmt. Dein Rezept für deine Lieblingspizza.

pizza-selber-machen-grundrezept.jpg

PIZZA SELBER MACHEN - GRUNDREZEPT

Die Pizza ist das beliebteste italienische Rezept und man kann Pizza relativ leicht selber machen.

wuerzige-pizzabroetchen.jpg

WÜRZIGE PIZZABRÖTCHEN

Würzige Pizzabrötchen kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Hier dieses tolle Rezept.

schneller-pizzateig.jpg

SCHNELLER PIZZATEIG

Der schnelle Pizzateig ist einfach zubereitet und kann toll weiterverarbeitet werden. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

thunfisch-pizza.jpg

THUNFISCH-PIZZA

Probieren Sie doch mal die köstliche Thunfisch-Pizza. Dieses tolle Rezept kommt bei Ihren Lieben sicher gut an.

pizzaschnecken.jpg

PIZZASCHNECKEN

Diese Pizzaschnecken werden mit einem Germ Teig zubereitet. Weiters wird das Rezept mit Tomatenmark bestrichen, belegt und gebacken.

User Kommentare

cp611

Die gehen auch super zum Vorbereiten und entweder für eine Jause auf der Baustelle oder für den Abend!

Auf Kommentar antworten

Manfred_Riedl

Hat mich wieder auf eine Idee gebracht. Eine Gemüsefüllung mit Zwiebeln, Tomaten, etwas Speck, Pfefferoni Lauch ....

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Muss man die calzone einmal wenden beim backen? Es sieht so aus weil sie oben auch so schön gross ist.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

nein, eigentlich nicht, du kannst versuchen deinen Ofen die letzten Minuten etwas höher zu schalten. Natürlich wäre hierbei ein Pizzaofen top ;D

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Die Fülle Variiere ich nach Belieben: Statt Schinken kann man Salami verwenden oder ich füge auch Tomatenwürfel und Basilikumblätter hinzu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weltfußballer des Jahres

am 17.01.2022 20:26 von moga67

Schwerelos

am 17.01.2022 19:12 von Maarja

Winterschwimmen

am 17.01.2022 19:04 von xblue

Galgant

am 17.01.2022 18:58 von Maarja