Creme Caramel

Eine Creme Caramel ist ein klassisch-französisches Dessert mit dem gewissen Etwas.

creme-caramel.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Zucker
8 Stk Eier
1 l Milch
1 Prise Salz
0.5 Stk Vanillestange

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für eine Creme Caramel den Zucker karamellisieren lassen, 1/2 Tasse Milch (mit einer Idee Essig darin) zugeben, kochen lassen, bis der Caramel aufgelöst ist.
  2. Vom flüssigen Caramel jeweils 1 guten Esslöffel in 8 feuerfeste Förmchen gießen.
  3. Den restlichen Caramel mit der Milch und der aufgeschlitzten Vanillestange erhitzen.
  4. Die Eier miteinander verquirlen (nicht gar zu fest) und gut mit der heißen Milch vermischen. Diese Eiermilch in die Förmchen füllen.
  5. Entweder in der Mikrowelle im Wasserbad stocken lassen oder im Herd.

ÄHNLICHE REZEPTE

avocado-creme.jpg

AVOCADO CREME

Eine Avocado Creme enthält zahlreiche Vitamine und ist sehr reichhaltig im Geschmack.

schokomousse.jpg

SCHOKOMOUSSE

Das Rezept für ein Schokomousse ist cremig, klassisch und sehr beliebt.

buttercreme.jpg

BUTTERCREME

Eine Buttercreme kann auf Kuchen oder Torten als Deko aufgespritzt werden. Das Rezept mit herrlichem Vanillegeschmack.

einfache-topfencreme.jpg

EINFACHE TOPFENCREME

Das Rezept für einfache Topfencreme kann mit Früchten der Saison oder mit etwas geriebener Schokolade serviert werden.

parisercreme.jpg

PARISERCREME

Dieses köstliche Rezept für eine Parisercreme eignet sich hervorragend als Fülle von Keksen oder Kuchen.

topfenfuelle.jpg

TOPFENFÜLLE

Ob Palatschinken oder Strudel, mit süßer Topfenfülle sind die Rezepte gleich noch leckerer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair