Curry-Spinat Suppe

Ein richtig authentisches indisches Rezept! Die Curry-Spinat Suppe schmeckt köstlich mit Papadan oder Naan-Brot.

Curry-Spinat Suppe Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Wurzelspinat
20 g Ingwer
3 Stk Zwiebel
4 Stk Papadan
3 EL Sonnenblumenöl
1 EL Currypulver
300 ml Kokosmilch (ungesüßt)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Limette (Saft)

Zeit

45 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Stiele getrennt von den Blättern klein schneiden. Blätter grob hacken, eine Handvoll Spinat als Einlage beiseite legen. Ingwer schälen und fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Spinatstiele und Ingwer darin weich dünsten. Currypulver zugeben und kurz mitdünsten. Kokosmilch und 600 ml Wasser zugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Spinatblätter nach 5 Minuten zugeben.
  3. Die Papadan unter dem heißen Backofengrill auf der obersten Schiene 1 bis 2 Minuten backen.
  4. Die Suppe portionsweise im Küchenmixer pürieren. Mit Salz und Limettensaft nochmals abschmecken. Dann die Suppe auf tiefen Tellern verteilen und mit den restlichen Spinatblättern und den Papadan anrichten.

Tipps zum Rezept

Knusprige indische Teigfladen (Kreuzkümmel-Papadan) passen super zur Suppe. Vorsicht, verbrennen schnell!

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

brokkolicremesuppe.jpg

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair