Dekorative Parmesanscheiben mit Kräutern

Erstellt von cassandra

Dekorative Parmesanscheiben mit Kräutern sind ein Blickfang auf allen Gerichten, die sonst mit Parmesan bestreut werden. Hier dazu das Rezept.

Dekorative Parmesanscheiben mit Kräutern

Bewertung: Ø 3,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

40 g Parmesan (oder Grana)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Mediterrane Kräuter (Oregano, Majoran, Thymian, Rosmarin)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 150 Grad Heißluft vorheizen. Den Parmesan grob reiben. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech kleine Parmesan-Häufchen auflegen, diese mit einem Löffel etwas flachdrücken.
  2. Pfeffer und Kräuter darüber geben und in den Ofen schieben. Ungefähr 5 - 10 Minuten backen, bis die Parmesanscheiben hart und etwas braun sind.

Tipps zum Rezept

Verfeinern Sie ein Risotto oder eine simple Pasta, indem Sie eine Parmesanscheibe senkrecht in das Gericht stecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

Birnenessig mit Honig

BIRNENESSIG MIT HONIG

Der Birnenessig mit Honig schmeckt als Dressing für Blattsalate. Hier dazu das Rezept zum Selbermachen.

Chilisalz

CHILISALZ

Das Rezept vom Chilisalz passt zu Fleisch, Dressing oder Saucen als Würze. Aber vorsichtig dosieren, wegen der Schärfe.

Holundersekt

HOLUNDERSEKT

Denken sie an dieses Rezept, wenn der Holunder blüht. Der ein Glas Holundersekt schmeckt im Sommer sehr gut.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Sobald die weißen Blüten am Waldrand leuchteten, machte Großmutter Holundersaft. Hier dazu das einfache und preiswerte Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE