Ei-Salat

Erstellt von hexy235

Mit diesem Rezept vom Ei-Salat können sie aus den restlichen Ostereiern einen feinen Snack zaubern.

Ei-Salat

Bewertung: Ø 3,7 (37 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk gekochte Eier
6 Stk Cocktailtomaten
1 Stk Rote Zwiebel
2 EL Apfelessig
2 Spr Süssstoff
0.5 TL Salz
2 EL Kürbiskernöl
2 Prise frisch geriebener Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Eier und Zwiebel schälen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Eier mit dem Eischneider in Scheiben schneiden und auf Teller aufteilen, Zwiebel darauf verteilen.
  2. Tomaten vierteln und nett auf die Teller legen. Essig, Salz, Süßstoff und Kürbiskernöl vermengen und über die Eier geben, mit Pfeffer bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt frisches Gebäck.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE