Eiaufstrich

Erstellt von hexy235

Nach einem Eiaufstrich greift jeder. Hier das einfache und pikante Rezept für eine Vorspeise oder Buffet.

Eiaufstrich Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,3 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier (hart gekocht)
250 g Rahm Gervais
1 Stk Zwiebel
2 TL Senf
1 Prise Salz
3 EL Mayonnaise
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst die gekochten Eier schälen und den Dotter in einer Schüssel zerdrücken. Dann die Zwiebel schälen und mit dem Eiklar klein hacken. Nun die vorbereiteten Zutaten mit dem Gervais, Mayonnaise und Senf zu den Eier geben. Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack können sie noch Petersilie oder Schnittlauch untermengen.

Nährwert pro Portion

kcal
280
Fett
16,99 g
Eiweiß
28,98 g
Kohlenhydrate
3,76 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Aufstrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mohn selber mahlen?

am 08.12.2021 11:50 von snakeeleven

Corona-Ansage:

am 08.12.2021 09:03 von MaryLou

Schönen Feiertag

am 08.12.2021 08:56 von Silviatempelmayr