Eiernockerl

Erstellt von Anna-111

Eiernockerl mit frischem Salat schmecken der ganzen Familie. Hier das Rezept für einen fleischlosen Tag.

Eiernockerl

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mehl
3 Stk Eier für den Teig
250 g Wasser oder Milch
1 TL Salz
1 Prise Muskatnuss geriebenen
4 Stk Eier zum Übergießen
50 g Butter
1 Bund Schnittlauchröllchen
1 Msp Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Mehl mit 3 Eiern, Salz und geriebener Muskatnuss vermengen und mit Wasser oder Milch unter ständigem Rühren zu einem glatten, festen Teig verarbeiten.
  2. Mit Hilfe eines Löffels große Nockerl ausstechen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten lang leicht kochen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die restlichen 4 Eier versprudeln. Die fertigen Nockerl abseihen, Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Nockerl und Eier dazugeben mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten. Die fertigen Nockerl mit Schnittlauch servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paniertes Spiegelei mit Spinat

PANIERTES SPIEGELEI MIT SPINAT

Ein paniertes Spiegelei mit Spinat ist für einen fleischlosen Tag genau richtig. Das Rezept sorgt für wohltuenden Genuss.

Eier mit Joghurt

EIER MIT JOGHURT

Ein tolles Frühstück wird mit diesem Rezept Eier mit Joghurt gezaubert. Einfach und köstlich mit Joghurt, Ei und Gewürzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE