Einfache Minutensteaks

Erstellt von -michi-

Wenn wenig Zeit zum Kochen ist, dann passt das Rezept von den einfachen Minutensteaks. Servieren sie dazu Brot und Salat.


Bewertung: Ø 4,6 (846 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

280 g Minutensteaks
1 Prise Gewürzmischung für Steaks
1 EL Olivenöl

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Währenddessen die Minutensteaks von beiden Seiten mit der Gewürzmischung bestreuen.
  2. Wenn die Pfanne richtig heiß ist, gibt man die Steaks in die Pfanne. Von beiden Seiten scharf ca. 30-60 Sek. anbraten und dann herausnehmen.
  3. Bei milder Temperatur (ca. 60°C) im Ofen, Ober- und Unterhitze fertig garen (ca. 15-20 Min.).

Tipps zum Rezept

Als Gewürzmischung dienen Kräuter der Provence, getrocknet, Salz, Pfeffer und eventuell Knoblauch.

Nährwert pro Portion

kcal
194
Fett
9,25 g
Eiweiß
33,60 g
Kohlenhydrate
0,01 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rindersteaks-richtig-braten.jpg

RINDERSTEAKS RICHTIG BRATEN

Ein Rindersteak richtig zu braten ist gar nicht mal so schwer. Wenn man einige Dinge beachtet, wird das Steak zum richtigen Gaumenschmaus.

rumpsteak.jpg

RUMPSTEAK

Die perfekte Zubereitung von Rumpsteak ist ganz einfach. Mit diesem Rezept schmilzt das Fleisch auf der Zunge.

schweinesteak.jpg

SCHWEINESTEAK

Dieses Rezept eignet sich toll für ein besonderes Dinner. Das saftige Schweinesteak wird Ihren Liebsten auf der Zunge zergehen.

rinderfiletsteak.jpg

RINDERFILETSTEAK

Für ein Rinderfiletsteak verwenden sie nur Fleisch von bester Qualität. Hier unser Rezept für Feinschmecker.

pfeffer-steak.jpg

PFEFFER STEAK

Das saftige Pfeffer Steak schmeckt allen Fleisch-Liebhabern garantiert. Ein Rezept das einfach zubereitet wird.

rinderfiletsteak-grillen.jpg

RINDERFILETSTEAK GRILLEN

Rinderfiletsteak grillen ist ganz einfach. Bei diesem Rezept ist die Qualität des Fleisches sehr wichtig und die Ruhezeit.

User Kommentare

Katerchen

Minutensteaks, nein danke. Ich nehme lieber „richtige“ Steaks, da hat man mehr zwischen den Zähnen und dauern auch nur zwei bis drei Minuten länger.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Minutensteaks sind flach geschnittene Steaks vom Rind, Schwein, Kalb oder auch Geflügel. Wenn die nicht knusprich braun gebraten sind die nicht so lecker wie es möglich ist

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt jetzt der Sommer?

am 18.05.2022 09:08 von Silviatempelmayr