Eingelegter Käse

Eingelegter Käse in Kürbiskernöl - eine Spezialität aus der Steiermark. Für dieses Rezept eignet sich Brie oder Camembert.

Eingelegter Käse

Bewertung: Ø 4,0 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Brie
1 Becher Kürbiskernöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Antipasti Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Käse in Würfel schneiden. In ein Glas mit Deckel legen und mit Kürbiskernöl auffükken, bis der Käse vollständig bedeckt ist.
  2. Das Glas nur leicht verschließen, damit der Käse atmen kann. Nach 48 Stunden können Sie den Käse genießen.

Tipps zum Rezept

Um den Reifeprozess hinauszuzögern, können Sie das Glas im Kühlschrank aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bruschetta

BRUSCHETTA

Gerade in der heißen Jahreszeit braucht man ein schnelles, leichtes und trotzdem schmackhaftes Essen - wie wäre es mit diesem tollen Bruschetta?

Eingelegte Löwenzahnknospen

EINGELEGTE LÖWENZAHNKNOSPEN

Das Rezept für eingelegte Löwenzahnknospen stammt aus den 50iger Jahren - eine Antipasti aus der Vergangenheit.

Gegrillte Champignons

GEGRILLTE CHAMPIGNONS

Gegrillte Champignons sind eine köstliche Antipasti bei einem Grillabend. Ein einfaches Rezept mit wenig Aufwand für die Hausfrau.

Tomatensalsa

TOMATENSALSA

Tomatensalsa schmeckt auf Weißbrot oder zu gegrilltem Fleisch. Ein Rezept für das nächste Sommerfest.

Zucchini-Antipasti

ZUCCHINI-ANTIPASTI

Einfach und schnell in der Zubereitung ist die Zucchini-Antipasti. Ein tolles Rezept für ihr nächstes Gartenfest.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE