Falsche Forelle

Erstellt von

Bei diesem Rezept für falsche Forelle ist eine Überraschung Vorprogrammiert. Eine tolle Hauptspeise aus Palatschinkenteig, Leberkäse und Käse.

Falsche Forelle

Bewertung: Ø 4,4 (140 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Schb Käse
6 Schb Leberkäse (Neuburger)
4 Stk Palatschinken
4 Schuss Öl zum Ausbacken

Zutaten für die Panade

60 g Mehl
60 g Semmelbrösel
2 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

    >
  1. Einen Palatschinkenrezept aus dem Grundrezept zubereiten. Danach mit dünn geschnittenen Leberkäse und eine Scheibe Käse belegen und einrollen.
  2. Mit Mehl, Ei und Brösel panieren. In heißem Öl backen und servieren. Einfaches Rezept das herrlich schmeckt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

User Kommentare

moni16_56
moni16_56

Hallo eine wunderbare Idee zur Resteverwertung. Ist auc h sehr schnell zubereitet und mit einem Salat ein gutes Gericht. Werde es Morgen ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE