Flädlesuppe

Flädlesuppe hießt in Vorarlberg die Frittatensuppe. Nur schmeckt diese Suppe intensiver, da bei diesem Rezept Käse verwendet wird.

Flädlesuppe

Bewertung: Ø 4,5 (154 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

90 g Mehl
180 ml Milch
2 Stk Ei
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Käse (gerieben)
1 EL Butter
1 l Rindssuppe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Flädlesuppe aus Mehl, Milch, Eier, Käse, Pfeffer und Salz mit dem Schneebesen eine Teig rühren. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Palatschinken beidseitig gelb ausbacken.
  2. Jede Palatschinke einzeln zusammenrollen und mit einem Messer feinnudelig schneiden. Die Flädle in Suppenschalen verteilen und mit heißer Suppe übergießen.

Tipps zum Rezept

Mit Schnittlauch bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE