Forelle im Speckmantel

Forelle im Speckmantel ist eine sehr interessante Kombination. Schmeckt köstlich mit Bratkartoffel.

Forelle im Speckmantel

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Forellen
1 TL Salz
4 EL Zitronensaft
8 Schb Speck
3 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Forellen gut waschen und mit Salz und Zitronensaft einreiben.
  2. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  3. Die Fische mit Speckscheiben belegen. Einen Bräter mit etwas Öl einreiben.
  4. Die Fische einlegen und mit Öl bestreichen. Im Backrohr ca. 40 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Sie können auch andere Fische verwenden, wie z.B.: Saibling.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE