Fruchtige Marillenwähe

Mit diesem Rezept gelingt ihnen eine phantastische Marillenwähe. Sie besticht durch ihren fruchtig, leichten Geschmack.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Dose Aprikosenhälften
330 g Mehl (glatt)
1 Pk Backpulver
165 g Topfen
80 g Kristallzucker
7 EL Milch
7 EL Öl
1 Prise Salz

Zutaten für den Marzipanguss

110 g Marzipan-Rohmasse
260 g Sauerrahm
4 Stk Eier
2 EL Speisestärke
1 Pk Vanillezucker
2 EL Mandeln (gemahlen)

Benötigte Küchenutensilien

Tarteform

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Marillen gut abtopfen lassen. Für den Teig das Mehl und das Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Danach werden Topfen, Kristallzucker, Milch, Öl und die Prise Salz dazugegeben.
  2. Alle Zutaten mit dem Mixer mit Knethaken für etwa 2 Minuten verarbeitet. Im Anschluss wird der Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle geformt.
  3. Den Teig ca. ø 30cm ausrollen und in eine Tarteform legen. Anschließend die Marillenhälften auf dem Boden verteilen.
  4. Für die Marzipancreme die Marzipan-Rohmasse klein schneiden und in eine Schüssel gegeben. Danach Sauerrahm, Eier, Speisestärke und Vanillezucker dazugeben und mit einem Mixstab fein pürieren.
  5. Die Creme wird über den Marillenhälften verteilt. Die Wähe kommt für etwa 30 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen.

Tipps zum Rezept

Sie können für dieses Rezept auch frische Marillen gerne verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
295
Fett
13,07 g
Eiweiß
8,02 g
Kohlenhydrate
35,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLAT

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolat-Rezept.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Früchte des Zierapfelbaumes

am 22.05.2022 04:06 von snakeeleven

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone