Gebackene Kartoffel mit Rosmarin

Zu jeder Grillparty werden gebackene Kartoffel mit Rosmarin gerne serviert. Hier unser einfaches Rezept, wenn sie Gäste erwarten.

Gebackene Kartoffel mit Rosmarin Foto belchonock / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die gebackene Kartoffel mit Rosmarin zuerst das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Kartoffeln waschen und halbieren. Ein Backblech mit Öl bestreichen und mit Salz und Rosmarin bestreuen. Die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach untern darauf verteilen.
  3. Nun die Kartoffeln mit einer Gabel ein paar Mal einstechen, mit Salz bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
  4. Im Backrohr etwa 45 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie eine festkochende Kartoffelsorte.

Nährwert pro Portion

kcal
267
Fett
10,36 g
Eiweiß
4,50 g
Kohlenhydrate
42,30 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesskartoffel-pommes-aus-dem-ofen.jpg

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

ofenkartoffeln-mit-suesskartoffeln.jpg

OFENKARTOFFELN MIT SÜSSKARTOFFELN

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

kartoffelpueree-erdaepfelpueree.jpg

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

letscho.jpg

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

suesskartoffelpueree.jpg

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

User Kommentare

martha

Dazu verwende ich gerne frischen Rosmarin. Diese machen wir gerne als Beilage zu griechischen Gerichten oder Grillkottelets.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Backen mit Christina

am 06.12.2021 06:25 von Teddypetzi

Nikolaustag

am 06.12.2021 05:08 von Pesu07

Vanillekipferl+

am 05.12.2021 23:42 von DIELiz

Nussecken

am 05.12.2021 20:56 von Paradeis