Gebratene Sardinen

Gebratene Sardinen erinnern an den letzten Urlaub im Süden. Ein tolles Rezept für eine Vorspeise.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Sardinen
1 Tasse Mehl
1 Tasse Olivenöl
0.5 TL Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Von den Fischen Kopf abtrennen, Bauch aufschneiden, das Rückgrat am Kopfende fassen und zusammen mit den kleinen Gräten herausziehen, der Schwanz bleibt daran.
  2. Fische salzen und im Mehl wenden.
  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Fische beidseitig braten.

Tipps zum Rezept

Mit Zitronenscheiben und Fladenbrot servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
222
Fett
3,87 g
Eiweiß
26,95 g
Kohlenhydrate
18,61 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

feldsalat-mit-orangen-und-walnuessen.jpg

FELDSALAT MIT ORANGEN UND WALNÜSSEN

Das Rezept für den Feldsalat mit Orangen und Walnüssen schmeckt als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE