Türkisches Fladenbrot

Zu dem Rezept für das türkische Fladenbrot schmecken alle Aufstriche ideal. Gelingt immer und schmeckt garantiert.

tuerkisches-fladenbrot.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (203 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Mehl
1 Prise Salz
2 EL Olivenöl
10 g Zucker
42 g Hefe (1 Würfel)
350 ml Wasser

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

100 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einer Schüssel werden das Mehl, die Hefe, das Wasser vermischt. Anschließend das Öl hinzufügen, mit Salz würzen und den Zucker beifügen.
  2. Alle Zutaten werden nun ordentlich geknetet und für etwa 60 Minuten ruhig gestellt.
  3. Nachdem der Teig aufgegangen ist, kann er auf einer mit Mehl beschichteten Arbeitsfläche in zwei Teile geteilt werden und zu ovalen Laiben geformt werden.
  4. Anschließend nochmal 15 Minuten ruhen lassen.
  5. Danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Brote mit einer Mischung aus Wasser und Ei bestreichen.
  6. Nochmals 15 Minuten ruhen lassen und dann für 10 Minuten, bei 180°C Ober- und Unterhitzt (mittlere Schiene) in den Backofen - goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Nicht zu lange backen sonst wird es hart.

Nährwert pro Portion

kcal
679
Fett
8,92 g
Eiweiß
21,37 g
Kohlenhydrate
125,97 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

omas-biskuitroulade.jpg

OMAS BISKUITROULADE

Omas Biskuitroulade ist ein Klassiker, mit diesem langjährig erprobten Rezept gelingt sie ganz bestimmt.

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

baiser-grundrezept.jpg

BAISER GRUNDREZEPT

Das Baiser Grundrezept wird gerne auch als Deko für Torten oder Kuchen verwendet. Dieses Rezept ist sehr beliebt in der Weihnachtszeit.

Bienenstich

BIENENSTICH

Bienenstich gilt als ein Klassiker in vielen Ländern und Küchen dieser Welt. Dieses Rezept wird mit einem Biskuitteig zubereitet.

butterzopf.jpg

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

suesskartoffel-gebacken.jpg

SÜSSKARTOFFEL GEBACKEN

Einfach, schnell und super köstliches Rezept: Süßkartoffel gebacken ist als vegetarischer Hauptgang mit einer köstlichen Soße oder als Beilage perfekt.

User Kommentare

mo051

Hat sich hier ein Tippfehler eingeschlichen? Ich denke, es sollten 40g Hefe sein.

Auf Kommentar antworten

simone

Danke für den Hinweis, ja es ist ein Würfel Hefe mit 42 g - lg

Auf Kommentar antworten

Tvoge

Wow, ein sehr einfaches und super Rezept.
Nach meinem Geschmack könnte es ein bisschen mehr Salz sein.
Ansonsten ein sehr fluffiges fladenbrot und sowas von lecker.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Dessert, Kuchen, Gebäck mit Maroni

am 26.09.2021 19:22 von xblue

bekomme keine Info-Mails mehr

am 26.09.2021 19:03 von Raptor

Gartenzaun -Grenze

am 26.09.2021 18:26 von Limone