Gegrilltes Lachsfilet

Sommerzeit ist Partyzeit! Servieren sie ihren Gästen das gegrillte Lachsfilet, sie werden begeistert sein.

Gegrilltes Lachsfilet

Bewertung: Ø 4,2 (61 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Lachsfilets
5 EL Olivenöl
1 Bund Dill
3 EL Zitronensaft
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lachs Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das gegrillte Lachsfilet rühren sie eine Marinade aus Öl, Zitronensaft und Salz. Dill gut waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Anschließend in die Marinade einrühren.
  2. Nun die Filets mit der Marinade einstreichen und etwas ziehen lassen (kann auch einige Stunden sein).
  3. Am heißen Griller beidseitig für jeweils 3 Minuten grillen.

Tipps zum Rezept

Statt Dill können sie auch andere Kräuter, wie zum Beispiel Petersilie verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lachstatar mit Avocado

LACHSTATAR MIT AVOCADO

Ein leichte und köstliche Vorspeise ist das Lachstatar mit Avocado. Mit diesem Rezept können sie ihre Gäste begeistern.

Lachs aus dem Backofen

LACHS AUS DEM BACKOFEN

Die schonende Methode einen Lachs zuzubereiten ist das gleichmäßige Garen im Backofen - hier das Rezept.

Lachs in Dillsauce

LACHS IN DILLSAUCE

Köstliche und schnell zubereitet ist der Lachs in Dillsauce. Ein tolles Rezept für die ganze Familie.

Schnelles Lachsfilet

SCHNELLES LACHSFILET

Echt einfach, echt schnell! Mit diesem Rezept für ein schnelles Lachsfilet gelingt eine herzhaft köstliche Hauptspeise in weniger als 10 Minuten.

Lachs in Zitronencreme

LACHS IN ZITRONENCREME

Das Rezept Lachs in Zitronencreme schmeckt vorzüglich vor allem die Creme ist ein Hammer und kann auch zu weiteren Fischarten serviert werden.

Lachs in Blätterteig

LACHS IN BLÄTTERTEIG

Der Lachs in Blätterteig ist ein delikates Gericht, das nicht nur Fischliebhaber begeistert. Wie der Fisch zart bleibt verrät dieses Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE