Geräucherte Forellenfilets auf Blattsalat

Die Forellenfilets versorgen den Körper mit wichtigen Omega-3 Fettsäuren. Mit diesem Salat starten Sie gesund in den Frühling.

Geräucherte Forellenfilets auf Blattsalat Foto lisas

Bewertung: Ø 3,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

110 g Eisbergsalat
110 g Eichblattsalat
110 g Kopfsalat
4 EL Apfelessig
2 EL Olivenöl
4 Stk Forellenfilets (geräuchert)
125 g Joghurt
1 EL Kren (frisch gerieben)
1 Prise Kristallzucker

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Blattsalate werden gewaschen, geputzt und in mundgerechte Stücke geteilt und in eine Schüssel gegeben. Nun werden sie mit Essig und Olivenöl vermengt und mit Salz sowie Pfeffer gewürzt.
  2. Die Forellenfilets werden in Streifen geschnitten und auf dem Salat angerichtet. Für die Marinade werden Joghurt, Kren sowie Zucker miteinander vermengt.
  3. Zum Schluss wird die Marinade mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und auf den Filets verteilt.

Nährwert pro Portion

kcal
403
Fett
13,87 g
Eiweiß
61,50 g
Kohlenhydrate
5,23 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fisch-aus-dem-ofen.jpg

FISCH AUS DEM OFEN

Fisch aus dem Ofen ist die passende Speise für den Sommer. Das köstliche Fisch Rezept zum ausprobieren.

fischfilets-in-bierteig.jpg

FISCHFILETS IN BIERTEIG

Zu dem Fischfilets in Bierteig - Rezept passt perfekt ein frischer Kartoffelsalat oder frisches Gemüse.

forelle-in-alufolie.jpg

FORELLE IN ALUFOLIE

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

fish-and-chips.jpg

FISH AND CHIPS

Fish and Chips kennt man aus England. Das Rezept mit selbstgemachten Pommes servieren. Den Fisch in Bierteig tauchen und ausbacken.

lachsfilet-an-fenchel-orangen-gemuse.jpg

LACHSFILET AN FENCHEL-ORANGEN-GEMÜSE

Ein himmlisches Rezept für Lachsfilet das mit gesundem Fenchel-Orangen-Gemüse serviert wird.

matjesfilet-in-sahnesosse-hausfrauenart.jpg

MATJESFILET IN SAHNESOSSE HAUSFRAUENART

Ein Matjesfilet in Sahnesoße Hausfrauenart begeister im Geschmack. Dieses Rezept passt bestimmt in jede Rezeptsammlung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE